Schalke 04 App optimiert – Noch schneller, noch einfacher!

An der offiziellen Schalke 04 App wurde in den vergangenen Tagen und Wochen malocht. Dank des Updates konnte zum einen die Leistung der mobilen Anwendung optimiert werden, zudem flossen das Feedback und die Wünsche zahlreicher User ein, um inhaltliche Verbesserungen vorzunehmen.

Schalke 04 App | Update

Speziell für das Spieltagserlebnis bedeutet dies: noch schneller, noch einfacher! Binnen weniger Augenblicke erfahren Fans per Push-Nachricht, wenn ein königsblaues Tor gefallen ist. Der Live-Ticker ist dabei nur ein Bestandteil der 360-Grad-Berichterstattung rund um die S04-Spiele, die bereits Tage zuvor beginnt und abschließend die Highlights auf Schalke TV beinhaltet.

Knappenkarte mobil aufladen

Die Warteschlangen an den Knappenkarten-Schaltern der VELTINS-Arena gehören bereits seit rund zwei Jahren der Vergangenheit an. Nun wird das mobile Aufladen für App-User noch einfacher. Möglich machen dies die Einbindung von paydirekt, seit der Saison 2019/2020 Partner des S04, als Zahlungsmethode sowie zukünftig die Zahlungsautorisierung per Fingerabdruck oder Gesichtserkennung über die Kreditkarte, Apple Pay und Google Pay. Wichtig: Alle Fans, die ein Apple-Gerät nutzen, müssen ihre Knappenkarten nach dem Update noch einmal neu in der App hinterlegen.

paydirekt

Dazu einfach in den Einstellungen der App die Rubrik „VELTINS-Arena“ und danach „Bezahlen auf Schalke“ auswählen, die hinterlegten Knappenkarten werden dort angezeigt. Alle Fans, die ihre Knappenkarten noch nicht hinterlegt haben, müssen ganz einfach die passende Kartennummer eingeben, eine PIN festlegen und am Ende den Wunschbetrag aufladen. Insgesamt gibt es 04 vorgegebene Beträge: 10, 20, 50 oder 100 Euro. Das Guthaben kann jederzeit in der App eingesehen und verwaltet werden (maximaler Guthabenbetrag 150 Euro).

Die Knappenkarten können bei allen Veranstaltungen in der VELTINS-Arena genutzt werden: also nicht nur bei Spielen des FC Schalke 04, sondern auch bei Konzerten und weiteren Events. Wer die VELTINS-Arena nach Veranstaltungsende verlässt, braucht nicht um sein Restgeld zu bangen. Der Stadionbesucher kann die Knappen (1 Knappe = 1 Euro) umgehend an den Rückgabestellen wieder gegen „harte“ Euro tauschen. Wer es nicht so eilig hat oder ohnehin häufiger auf Schalke weilt: Der Rückumtausch ist auch jederzeit während der Öffnungszeiten im S04-ServiceCenter (außer an Spieltagen) auf dem Vereinsgelände möglich.

Die mobile Ansicht des Tickets und des Mitgliedsausweises sowie ein detaillierter Plan der VELTINS-Arena inklusive Kioskübersicht zählen ebenfalls zum Stadionservice.

Eine Anpassung des Menüdesigns rundet das Update ab und bietet eine erhöhte Benutzerfreundlichkeit. Fans, die die App noch nicht auf ihr Smartphone geladen haben, können dies im Apple Store oder auf Google Play nachholen.

Um die App fortlaufend zu verbessern, freuen wir uns auf Feedback – per Mail an: digital@schalke04.de. Gleichzeitig helfen wir gerne bei aufkommenden Fragen zum erneuten Hinterlegen der Knappenkarte bei Apple-Geräten (z.B. beim Zurücksetzen des PINs).

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Benito Raman und David Wagner

Benito Raman: Weiter als zum gleichen Zeitpunkt der Vorsaison

Seit rund einer Woche zeigt das Thermometer tagsüber nahezu durchgehend mehr als 30 Grad an. Trotz der Hitze schalten die Königsblauen in der Vorbereitung aber keinen Gang zurück. Schließlich wird aktuell der Grundstein für die anstehende Saison gelegt.

200812_donezk_jubel

Europa League: Schachtar Donezk jubelt auf Schalke

Schachtar Donezk hat sich am Dienstag (11.8.) für das Halbfinale der Europa League qualifiziert. Der ukrainische Meister bezwang in der VELTINS-Arena den FC Basel nach Treffern von Júnior Moraes (2.) Taison (22.), Alan Patrick (75./Foulelfmeter) und Dodô (88.) mit 4:1. Die Schweizer, für die Ricky van Wolfswinkel in der Nachspielzeit Ergebniskosmetik betrieb, sind damit aus dem Wettbewerb ausgeschieden.

Chatbot

Digitaler Assistent: „Erwin“ unterstützt das ServiceCenter

Das ServiceCenter des FC Schalke 04 hat eine prominente Verstärkung verpflichtet. Seit wenigen Tagen unterstützt der intelligente Chatbot „Erwin“ die Kolleginnen und Kollegen in Gelsenkirchen bei sämtlichen Anfragen von Fans.

200810_leuthard

Neue Gesichter und ein alter Bekannter

Sie stehen nicht im Rampenlicht, dennoch ist ihre Arbeit extrem wichtig für den Erfolg der Mannschaft: Werner Leuthard, Quirin Löppert, Dr. Andreas Schlumberger und Dr. Wiebke-Maria Schlusemann kümmern sich um die Bereiche Fitness, Athletik, Verletzungsprävention, Reha und Ernährung. Schalke TV stellt das Quartett und seine Arbeit vor.