Testspiel beim Handball-Sommerfest: S04 gegen Füchse Berlin

Am 13. Juli veranstalten die Handballabteilungen des FC Schalke 04 und des TB Beckhausen das erste Sommerfest des Gelsenkirchener Handballs. Dabei steht ein ganz besonderes Highlight auf dem Programm: die Schalker werden gegen den Bundesligisten Füchse Berlin antreten.

Handball-Sommerfest

Das Sportzentrum Schürenkamp an der Grenzstraße in Gelsenkirchen verwandelt sich ab 12 Uhr in eine Spielwiese für Handballverrückte und all jene, die es werden wollen. In der Halle findet bereits ab dem Mittag ein Turnier verschiedener Jugendmannschaften der beiden Vereine sowie von Schul-AGs diverser Gelsenkirchener Grundschulen statt. Auf dem Freigelände des Sportzentrums gibt es dazu viele Mitmach-Aktionen, einen Biergarten, eine Tombola und vieles mehr.

Um 17 Uhr steigt dann das Highlight des Tages: Dann wird die Handballpartie zwischen der 1. Mannschaft der Schalker und dem Bundesligisten aus dem Fuchsbau in der Hauptstadt, den Füchsen Berlin, angeworfen.

Füchse reisen mit Nationalspielern an

Auf der Platte duellieren sich der Gelsenkirchener Oberligist und der Bundesligaverein aus Berlin 60 Minuten lang und bieten dabei sicherlich eine spannende Partie. Der EHF-Pokalsieger von 2015 und 2018 wird mit seinem Kader anreisen, darunter auch die Nationalspieler Paul Drux, Fabian Wiede und Silvio Heinevetter. Nach dem Spiel geht es vor der Halle in lockerer Atmosphäre weiter. Die Spieler beider Mannschaften stehen für Autogramme und Gespräche zur Verfügung.

Der Eintritt zum Sommerfest am Sportzentrum Schürenkamp ist frei. Tickets für das Spiel gibt es ab Montag, den 24. Juni, im S04-ServiceCenter für 10 Euro (7 Euro ermäßigt).

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tags

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Schalke-Logo

Vorerst keine öffentlichen Trainingseinheiten auf Schalke

Sämtliche Trainingseinheiten der Lizenzspielermannschaft des FC Schalke 04 finden aufgrund der täglich steigenden Inzidenzwerte ab sofort nicht-öffentlich statt. In den vergangenen Wochen hatte der Verein seinen Anhängern einmal pro Woche die Möglichkeit geschaffen, das Training unter Einhaltung sämtlicher Hygienevorschriften sowie mit einem vorgelegten 3G-Nachweis zu verfolgen.

Rabbi Matondo

Rabbi Matondo trifft, Hamza Mendyl mit zwei Vorlagen

Mit Rabbi Matondo und Hamza Mendyl sind am Wochenende zwei derzeit verliehene Akteure maßgeblich am erfolgreichen Abschneiden ihrer aktuellen Teams beteiligt gewesen. Can Bozdogan kassierte indes zwei Niederlagen in der abgelaufenen Englischen Woche. schalke04.de blickt auf die aktuelle Lage bei den königsblauen Leihspielern.

Black Sale

Black Sale: 04 Tage lang bis zu 70 Prozent sparen

Schnäppchenjäger, aufgepasst! Beim Black Sale auf Schalke kann ab sofort insgesamt 04 Tage lang ordentlich gespart werden. Auf store.schalke04.de sowie während der regulären Öffnungszeiten in den Schalker Fanshops vor Ort warten Rabatte bis zu 70 Prozent.

Ortstermin bei Martin Fraisl

„Ortstermin“ bei Martin Fraisl: Ein Gespräch über Ehrgeiz, Selbstbewusstsein und Familie

„Herzlich willkommen bei mir zu Hause“ – mit diesen Worten empfängt Martin Fraisl das Team von Schalke TV zu seinem „Ortstermin“. In dem spannenden Interviewformat – präsentiert von GAZPROM – gewährt der Torhüter der Königsblauen viele private Einblicke und spricht dabei offen sowie ausführlich über seinen Ehrgeiz, sein Selbstbewusstsein und seine Familie.