U15 bis U9: Testspielerfolge und Finaleinzug beim Kunshan Cup

Turniere, Spiele, Treffer - am Wochenende waren die Mannschaften der Knappenschmiede im Einsatz. schalke04.de gibt einen Überblick über die Auftritte der Teams von der U9 bis zur U15.

U15 gewinnt 5:1 gegen Rot-Weiß Oberhausen

Testspiel
FC Schalke 04 – Rot-Weiß Oberhausen 5:1

Samstag, 20. Oktober 2018

Zum Testspiel: Die königsblaue U15 setzte sich am Samstag (20.10.) im Test gegen RW Oberhausen mit einem 5:1 durch. Anfangsentwickelte sich ein munteres Spiel, in dem beide Mannschaften auch unter Druck spielerische Lösungen suchten. Die Knappen konnten ihr Übergewicht schnell in Tore umwandeln und gingen 2:0 in Führung. In der 20. Minute konnten die Gäste die Spielstand durch einen Konter auf 2:1 verkürzen. Zur Halbzeit wechselten die Schalker kräftig durch und erzielten drei weitere Treffer zum verdienten 5:1-Endstand. „Es freut mich, dass unsere Langzeitverletzten heute zum ersten Mal wieder auf dem Platz stehen konnten. Dazu konnten alle anderen Spieler auch mal eine andere Position kennenlernen“, so Chef-Trainer Jakob Fimpel über den gelungenen Test. „Insgesamt war es ein sehr ordentliches Spiel mit schönen Toren gegen einen guten und mutigen Gegner.“

Tore: 1:0 Haidoura (1.), 2:0 Quarshie (11.), 2:1 (20.), 3:1 Kappler (48.), 4:1 Kojic (52.), 5:1 Kojic (56.)

U14: Verdienter Testsieg beim TSV Marl-Hüls

Testspiel
TSV Marl-Hüls U15 – FC Schalke 04 0:3
Samstag, 20. Oktober 2018

Zum Testspiel: Das spielfreie Wochenende in den Ferien nutzte die königsblaue U14, um gegen den ein Jahr älteren Jahrgang des Kooperationsvereins TSV Marl-Hüls einen Test zu beschreiten. Zu Beginn entwickelte sich ein offenes Spiel, bei dem beide Teams früh zu ersten Chancen kamen. Nach etwa zehn Minuten übernahmen die jungen Knappen das Spielgeschehen und erzielten in der ersten Halbzeit drei Treffer zum 3:0 Pausenstand. Nach der Halbzeit und einer taktischen Umstellung brauchten sie etwas Zeit, aber auch dort war der S04 über die zweite Hälfte spielbestimmend. Dabei sprangen auf beiden Seiten vereinzelt Chancen heraus, wobei den Blau-Weißen die letzte Durchschlagskraft nach vorne fehlte. Am Ende konnten sie jedoch einen absolut verdienten Sieg gegen einen guten Gegner einfahren.

Aufstellung

Schalke: Yusufu, Chana, Kloth, Bollenberg (1), Hot, Grüger, Korte, Mutanda, Nkowa, Hadzha (1), Zekirovik (1), Likaj, Buczkowski, Swajkowski, Winter, Ouedraogo, Wessels, Rüzgar

U13 mit spielfreiem Wochenende

Die U13 misst sich am Sonntag (28.10., 13 Uhr) im Test mit dem FC Kopenhagen vor heimischer Kulisse.

U12: Finaleinzug beim Kunshan Cup in China

Kunshan Cup
Finaleinzug

Samstag bis Montag, 20. bis 22. Oktober 2018

Zum Turnier: Die U12 ist vergangenen Mittwoch (17.10.) nach China geflogen, um dort in Kunshan am „Kunshan Cup“ teilzunehmen. Bisher zeigten die Knappen vor Ort eine gute Leistung und konnten sich gegen Fortuna Düsseldorf, Hebei CFFC und Sydney Olympic in der Gruppenphase durchsetzen. Auch im Halbfinale überzeugten die jungen Schalker und gewannen 5:0 gegen Beijing 81. Im Finale trifft die U12 nun erneut auf Fortuna Düsseldorf.

Ergebnisse

Gruppenphase:
FC Schalke 04 – Fortuna Düsseldorf 7:1
FC Schalke 04 – Hebei CFFC 5:2
FC Schalke 04 – Sydney Olympic 5:3

Halbfinale:
FC Schalke 04 – Beijing 81 5:0

Finale:
FC Schalke 04 – Fortuna Düsseldorf

U11: 5:1-Testspielerfolg gegen SG Wattenscheid

Testspiel
SG Wattenscheid 09 – FC Schalke 04 1:5

Sonntag, 21. Oktober 2018

Zum Testspiel: Die Schalker U11 nutzte das zweite Wochenende in den Herbstferien für eine Trainingseinheit am Samstag (21.10.) und einem Testspiel beim Nachbarn SG Wattenscheid 09. Zu Beginn des Spiels stellten die hellwachen Wattenscheider mögliche Passwege und Gegenspieler gekonnt zu und gingen mit einem schnell ausgespielten Konter in Führung. Es brauchte erst eine Einzelaktion durch Armando Güner, um letztendlich den Weg ins Spiel zu finden und den Ausgleich zu erzielen. Durch eine insgesamt höhere Aktivität ohne Ball und aggresiver Arbeit gegen den Ball traten die Schalker fortan dominanter auf und gewannen an Sicherheit im eigenen Ballbesitz. Jakob Brune setzte zu einem beherztem Solo an, zog in die Mitte und drehte die Partie mit einem Flachschuss. Die weiteren Tore zum verdienten 5:1-Auswärtserfolg markierten erneut Güner, Gabriel Staszyk und Lionel Polnik.

U10 mit Platz neun beim Turnier in Oberhausen

Turnier in Oberhausen
Platz 9

Samstag und Sonntag, 20. und 21. Oktober 2018

Zum Turnier: Die blau-weiße U10 nahm am Wochenende (20. und 21.10.) am gut besetzen Turnier in Oberhausen teil. Am ersten Turniertag setzten sich die Knappen souverän mit vier Siegen in der Gruppephase durch. Somit gelang der Sprung in die „Championsrunde“, in der die Königsblauen am Nachmittag auf Bayer Leverkusen trafen. Mit einer sehr guten Leistung schlug die U10 den Gegner 3:0. Einen tag später warteten Partien gegen den BVB, Tennis Borussia Berlin, Bayern München und RW Essen auf die jungen Schalker. In jedem dieser Begegnungen wirkte das Spiel der Knappen behäbig, es gelangen kaum flüssige Kombinationen und die Möglichkeiten, die sie sich erarbeiteten, wurden nicht genutzt. In den ausgeglichenen Partien gegen Borussia Dortmund und Bayern München verloren sie knapp und unglücklich. Gegen die Berliner und RW Essen war der S04 besser, dennoch reichte es jeweils nicht zum Sieg und die Königsblauen schieden knapp vor Erreichen des Viertelfinales aus.

Ergebnisse

Gruppenphase:
FC Schalke 04 – FC Kopenhagen 5:1
FC Schalke 04 – Hertha Zehlendorf 2:1
FC Schalke 04 – SV Fellbach 3:1
FC Schalke 04 – SV Waldperlach 4:1

Championsrunde:
FC Schalke 04 – Bayer Leverkusen 3:0
FC Schalke 04 – Borussia Dortmund 1:2
FC Schalke 04 – Tennis Borussia Berlin 3:3
FC Schalke 04 – Bayern München 0:2
FC Schalke 04 – RW Essen 2:2

U9: Spielfreies Wochenende

Kommendes Wochenenede geht es für die Schalker U9 weiter: Am Samstag (27.10.) sind die Knappen bei einem Leistungsvergleich in Mönchengladbach zu Gast und bereits einen Tag später (Sonntag, 28.101, 11 Uhr) empfangen die Nachwuchskicker RW Essen im nächsten Spiel des Reviersportcups.

Das könnte dich auch interessieren

20180903_Knappenschmiede aktuell

U11: Fußballgolfen und ein gemeinsames Grillen zum Saisonabschluss

In den vergangenen Wochen war bei der königsblauen U11 so einiges los: Die Schalker maßen sich im Reviersportcup, nahmen an einem international besetzten Turnier teil und absolvierten Freundschaftsspiele. Zum Abschluss einer ereignisreichen Saison wartete eine schöne Überraschung auf die jungen Knappen.

20190606 U15 Saisonabschluss

U15 und U16 punkten zum Saisonabschluss

Die Schalker U15 und U16 punkteten zum Saisonabschluss: Während die königsblaue U15 am Samstag (1.6.) den letzten Spieltag der Saison erfolgreich mit 7:1 gegen den SC Paderborn gestaltete, erspielte sich das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf ein Remis beim VfB Waltrop.

20190528 U9 Reviersportcup-Gewinner

U9: Unvergessliche Momente als Einlaufkinder und Reviersportcup-Gewinner

Für die königsblaue U9 gestalteten sich die vergangenen Wochen abwechslungsreich und mit Sicherheit unvergesslich. Auf die Knappen warteten unter anderem spannende, internationale Turniere, sie liefen neben den Profis in die VELTINS-Arena ein und feierten die Reviersportcup-Meisterschaft.

20190528 U16 VfL Bochum

U16 und U15 mit Niederlagen im Derby

Knappe Niederlagen für die königsblaue U16 und U15: Bereits am Samstag (25.5.) trat die Schalker U15 auswärts beim MSV Duisburg an und musste sich am Ende 1:2 geschlagen geben. Auch das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf hatte einen Tag später das Nachsehen. Die Knappen verloren vor heimischer Kulisse am Sonntag (26.5.) 0:1 gegen den VfL Bochum.