Weitgehend erfolgreicher Jahresabschluss bei S04-Junioren

Turniere, Spiele, Treffer - am Wochenende waren die Mannschaften der Knappenschmiede im Einsatz. schalke04.de gibt einen Überblick über die Auftritte der Teams von der U9 bis zur U15.

U15: Erfolgreicher Jahresabschluss in Gladbach

14. Spieltag, U15 Regionalliga West
Borussia Mönchengladbach – FC Schalke 04 0:1

Samstag, 15. Dezember 2018
Zum Spiel: Zum Rückrundenauftakt war die königsblaue U15 am vergangenen Samstag (15.12.) bei Borussia Mönchengladbach zu Gast und konnte das Spiel mit 1:0 für sich entscheiden. Gegen einen physisch starken Gegner entwickelte sich bei eisigen Temperaturen ein interessantes U15-Spiel. Zunächst hatten die Knappen Glück, dass Gladbachs Stürmer in der vierten Minute nur das Außennetz traf. Anschließend waren es aber die Schalker, die das Spiel gestalteten und durch Haidoura (12., 33.) sowie Kojic (21.) zu drei klaren Torgelegenheiten kamen, die allerdings alle ungenutzt blieben. In der zweiten Halbzeit blieb Gladbach vor allem über Standards oder Konter gefährlich. Die Blau-Weißen versuchten zwar viel, kamen aber vor allem im Angriffsdrittel zu selten zum Abschluss. In der 63. Minute drang Kojic mit viel Zug in den Strafraum ein und wurde in einen Zweikampf verwickelt, doch der Pfiff des Schiedsrichters blieb aus. Drei Minuten vor Schluss war es Eren Özat, der nach einer starken Balleroberung zum Tor dribbelte. Mit viel Übersicht legte er auf Mats Pannewig zurück, der zum vielumjubelten Siegtreffer abschloss. Chef-Trainer Jakob Fimpel sprach am Ende von einem glücklichen aber dennoch verdienten Sieg: „Es war heute ein ausgeglichenes Spiel, indem wir ein kleines Chancenplus verbuchen konnten. Am Ende verdienen sich die Jungs den Siegtreffer weil sie sich mit dem 0:0 nicht zufrieden geben und etwas mutiger als der Gegner bis zum Ende nach vorne gespielt haben. Die Jungs können nun erst einmal durchschnaufen und die Weihnachtstage genießen.“
Schalke: Lenuweit – Anubodem, Milic, Lanfer , Pinke – Murati, Di Fine, Özat – Tonye (67. Sarli), Kojic, Haidoura (51. Pannewig)
Tore: 0:1 Pannewig (67.)

U14 mit spielfreiem Wochenende

Das ursprünglich für Samstag (15.12.) angesetzte Spiel gegen den SC Paderborn 07 wurde ins neue Jahr verlegt.

U13 mit spielfreiem Wochenende

Die U13 hatte am 15./16. Dezember spielfrei.

U12: Gute Leistung vor Weihnachten in Schwelm

U12-Turnier in Schwelm
Platz 5

Samstag und Sonntag, 15./16. Dezember 2018
Zum Turnier: Beim super besetzten Turnier in Schwelm belegte die U12 Platz fünf und spielte ein sehr gutes Turnier. Das Trainerteam war sehr zufrieden mit der Einstellung und dem Fußball, den die Mannschaft gezeigt hat. In der Vorrunde und in der Goldrunde war das Team bei keinem Spiel dem Gegner unterlegen. Sie spielten stets mutig nach vorne verteidigten und offensiv. Die Knappen haben sich sehr viele Torchancen herausgespielt, die sie jedoch leider nicht immer nutzen konnten. „Wir sind sehr zufrieden mit der Leistung am Wochenende“, sagte Chef-Trainer Yakup Göksu. „Wir haben sehr gut Fußball gespielt und die Einstellung der Mannschaft war top. Natürlich war mehr drin, aber das ist ein Turnier und wir reden hier von Hallenfußball. Wichtig war, dass die Mannschaft Spaß hatte und dies war deutlich zu sehen.“ Zudem wurde S04-Keeper Lutz Breuers zum besten Torwart des Turniers gewählt.
Team: Breuers, Das Gupta, Demircan, Etcibasi, Ndong Penda, Öztürk, Sayman, Takoudjou Somolinos, Thier.

Die Schalker Spiele im Überblick

Vorrunde
FC Schalke 04 – Bayer Leverkusen 3:2
FC Schalke 04 – SpVg. Linderhausen 10:1
FC Schalke 04 – FC Flyeralarm Admira 3:1
FC Schalke 04 – TSG 1899 Hoffenheim 1:2
FC Schalke 04 – SG Wattenscheid 09 4:1
FC Schalke 04 – AZ Alkmaar 2:2

Goldrunde
FC Schalke 04 – 1. FC Köln 2:1
FC Schalke 04 – VfL Bochum 3:2
FC Schalke 04 – TSG 1899 Hoffenheim 2:4
FC Schalke 04 – Bayer Leverkusen 2:3
FC Schalke 04 – AZ Alkmaar 1:1
FC Schalke 04 – Altinordu FK 4:1
FC Schalke 04 – Hertha BSC Berlin 0:3

U11 gewinnt 15:2 gegen den SV Lippstadt

Testspiel
FC Schalke 04 – SV Lippstadt 15:2

Sonntag, 16. Dezember 2018
Zum Spiel: Zum Abschluss des Jahres 2018 gastierte die U11 des SV Lippstadt zum freundschaftlichen Vergleich in Gelsenkirchen. Dem kurzfristigen Wintereinbruch geschuldet, wurde das Spiel in der Kunstrasenhalle angepfiffen. Die Partie wurde nochmals genutzt, um ein paar Positionswechsel zu proben und um einen positiven Jahresabschluss mit Spaß und Freude zu finden. Die jungen Knappen waren von Beginn an couragiert, zeigten große Spielfreude und nutzten schöne Kombinationen zum deutlichen Sieg aus.
Torschützen: Aroutsidis (2) Badran (1) Baer (3) Chana (2) Haliti (2) Polnik (1) Sezgin (3) Staszyk (1)

U10 unterliegt starken Kölnern

Reviersportcup
FC Schalke 04 – 1. FC Köln 3:8

Samstag, 15.12.2018
Zum Spiel: Zu Beginn des Spiels entwickelte sich ein offener Schlagabtausch zwischen den Knappen und dem 1. FC Köln. Beide Mannschaften hatten einige Chancen und zeigten guten Fußball. Mit 1:1 ging es nach 20 Minuten in die erste Pause. Im Anschluss waren die Gäste die deutlich bessere Mannschaft, die Königsblauen verloren viele entscheidende Zweikämpfe und das Spiel mit Ball wurde seltener und ungenauer. Die Kölner erhöhten den Druck merklich und nutzen ihre Chancen. Erst in den letzten fünf Minuten des Drittels fanden die Schalker ins Spiel zurück, jedoch war das Ergebnis mit 2:6 schon ziemlich deutlich. Auch im letzten Drittel konnten die Hausherren nicht überzeugen, am Ende setzt es eine klare 3:8-Niederlage gegen starke Kölner.

Das könnte dich auch interessieren

20180903_Knappenschmiede aktuell

U11: Fußballgolfen und ein gemeinsames Grillen zum Saisonabschluss

In den vergangenen Wochen war bei der königsblauen U11 so einiges los: Die Schalker maßen sich im Reviersportcup, nahmen an einem international besetzten Turnier teil und absolvierten Freundschaftsspiele. Zum Abschluss einer ereignisreichen Saison wartete eine schöne Überraschung auf die jungen Knappen.

20190606 U15 Saisonabschluss

U15 und U16 punkten zum Saisonabschluss

Die Schalker U15 und U16 punkteten zum Saisonabschluss: Während die königsblaue U15 am Samstag (1.6.) den letzten Spieltag der Saison erfolgreich mit 7:1 gegen den SC Paderborn gestaltete, erspielte sich das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf ein Remis beim VfB Waltrop.

20190528 U9 Reviersportcup-Gewinner

U9: Unvergessliche Momente als Einlaufkinder und Reviersportcup-Gewinner

Für die königsblaue U9 gestalteten sich die vergangenen Wochen abwechslungsreich und mit Sicherheit unvergesslich. Auf die Knappen warteten unter anderem spannende, internationale Turniere, sie liefen neben den Profis in die VELTINS-Arena ein und feierten die Reviersportcup-Meisterschaft.

20190528 U16 VfL Bochum

U16 und U15 mit Niederlagen im Derby

Knappe Niederlagen für die königsblaue U16 und U15: Bereits am Samstag (25.5.) trat die Schalker U15 auswärts beim MSV Duisburg an und musste sich am Ende 1:2 geschlagen geben. Auch das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf hatte einen Tag später das Nachsehen. Die Knappen verloren vor heimischer Kulisse am Sonntag (26.5.) 0:1 gegen den VfL Bochum.