Personal

20230621_Pierre-Michel-Lasogga_U23_Knappenschmiede

Pierre-Michel Lasogga läuft ab sofort für königsblaue U23 in der Regionalliga West auf

Stürmer kehrt an alte Wirkungsstätte zurück: Pierre-Michel Lasogga schließt sich zur Saison 2023/2024 dem Schalker Regionalligateam um Chef-Trainer Jakob Fimpel an. Nach dem Abgang von Rufat Dadashov verpflichtet die Knappenschmiede mit dem 31-jährigen Lasogga einen neuen Angreifer. Der gebürtige Gladbecker und ehemalige S04-Jugendspieler erhält einen Vertrag, der für Einsätze in der Regionalliga West vorgesehen ist.

20230619_Knappenschmiede_Trainer_Fimpel, Elgert, Bertels

Thomas Bertels wird neuer Chef-Trainer der U17

Der neue U17-Trainer steht fest: Thomas Bertels von der U21 des SC Paderborn übernimmt die königsblaue B-Jugend zur Saison 2023/2024. Gemeinsam mit den beiden bisherigen Assistenztrainern der Schalker U17 Robin Willecke und Jan Ansperger steht der 36-Jährige zukünftig an der Seitenlinie. Damit sind alle Trainerteams der Knappenschmiede komplettiert.

15.04.2023, U23 – SG Wattenscheid 09

Gideon Guzy wechselt zum Drittligisten SC Verl

Nach sieben Jahren verlässt Gideon Guzy die Knappenschmiede und schließt sich dem SC Verl an. Den Verteidiger zieht es von Gelsenkirchen nach Ostwestfalen.

20230612_U23_TimGiesen

Tim Giesen als Verstärkung für die U23-Defensive

Der FC Schalke 04 hat Defensivspieler Tim Giesen für die U23 verpflichtet. Der 20-Jährige wechselt aus dem Rheinland ins Ruhrgebiet. Giesen spielte zuvor für die U21 des 1. FC Köln.

Tim Schmidt

Tim Schmidt verstärkt U23-Defensive

Die königsblaue U23 verzeichnet einen weiteren Sommerneuzugang: Tim Schmidt wechselt vom VfR Aalen nach Gelsenkirchen.

Knappenschmiede_Trainerteams_U-Mannschaften

Saison 2023/2024: Trainer für die jüngeren Schmiede-Teams stehen fest

Eine weitere erfolgreiche Knappenschmiede-Saison neigt sich Anfang Juni dem Ende und die Mannschaften verabschieden sich in die Sommerpause. Knappenschmiede.de gibt einen Ausblick auf die Trainer-Teams in der kommenden Spielzeit.

U19-Numbisie

U-Nationalspieler für die U19: Yannick Bruno Numbisie wechselt zu Königsblau

Yannick Bruno Numbisie wird ab Sommer die Defensive der U19 des FC Schalke 04 verstärken. Der 16-jährige Verteidiger wechselt vom BVB in die Knappenschmiede. Für den schwarz-gelben Junioren-Bundesligisten stand Numbisie in der laufenden Saison elfmal auf dem Platz.

FC Schalke 04 – VVV Venlo

Mattes Hansen wechselt zum SC Paderborn

Defensivspieler Mattes Hansen verlässt die Knappenschmiede in Richtung Ostwestfalen. Der Verteidiger kam im Sommer 2021 vom VfL Wolfsburg ans Berger Feld.

U23_Verabschiedung

U23 verabschiedet Spieler zum Saisonende

Im Rahmen des letzten Heimspiels der Regionalliga-Saison 2022/2023 verabschiedet sich die Knappenschmiede am Samstag (13. Mai) von insgesamt zehn U23-Spielern. Neben dem bereits bestätigten Weggang von Rufat Dadashov stehen nun die weiteren Abgänge fest.

U19_Bilal-Brusdeilins

Bilal Brusdeilins wird ein Königsblauer

Mittelstürmer Bilal Brusdeilins wechselt aus dem Nachwuchsbereich des FC Viktoria Berlin in die Knappenschmiede. Zur Saison 2023/2024 schließt sich der 17-Jährige der Schalker U19 an.

Pöpperl-Balouk-Dadashov

U23: Pöpperl kommt, Balouk bleibt und der Kapitän geht

Paul Pöpperl verstärkt ab Sommer die U23 des FC Schalke 04. Der 20-Jährige wechselt vom TSV Steinbach II nach Gelsenkirchen. Mittelfeldspieler Marouane Balouk verlängert seinen Vertrag bei den Königsblauen. U23-Kapitän Rufat Dadashov hingegen verlässt das Berger Feld, der Mittelstürmer wechselt in die Regionalliga Nordost.

230425_Collage_2er

Knappenschmiede-Talente Anubodem und Gyamfi verlängern Verträge

Der FC Schalke 04 bindet zwei weitere Talente: Die U19-Spieler Ngufor Anubodem und Emmanuel Gyamfi werden auch in der kommenden Saison für die Königsblauen spielen.