Im Reich der Mitte: Das Camp läuft

Premiere für die Knappen-Fußballschule: Das achtköpfige Trainer-Team um Delegationsleiter Marco Fladrich ist am Sonntag (19.7.) in sein erstes Camp in China gestartet. In der Hauptstadt Peking trainieren 84 Kids im Alter von fünf bis 13 Jahren unter königsblauer Flagge.

Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Im Stadion der Fußballschule 81 wurde in blau und weiß geflaggt. Natürlich fand gleich am ersten Camp-Tag um 8 Uhr morgens, noch vor der offiziellen Eröffnungszeremonie, die obligatorische Einkleidung statt. Auch in China trägt man das Schalke-Wappen nicht ohne Stolz auf der Brust, wenn es mit Feuereifer und viel Freude zur Sache geht. „Auf dem Platz wird viel gelacht“, erklärt Fladrich. „Die Einheiten machen Trainern und Spielern unheimlich viel Spaß.“

Zweimal am Tag dreht sich über 90 Minuten alles um Fußball. Morgens und am späten Nachmittag, denn die Temperaturen bewegen sich in der Mittagshitze bei rund 40 Grad. Die Philosophie der Knappenschmiede wird auch im Reich der Mitte gelehrt und auch nach der Abreise der Schalker weitergetragen. Hierfür veranstalteten Fladrich und sein Assistent Sam Farokhi am Montag (20.7.) in der Mittagspause eine Trainerfortbildung für die einheimischen Coaches.

Das Fernsehen ist ständig dabei, der Aufenthalt der Gelsenkirchener wird von allen Seiten wahrgenommen und wertgeschätzt. Vor allem bei den Nachmittagseinheiten versammeln sich viele Zaungäste, um das Training der Knappen-Fußballschule zu beobachten. Ganz zu schweigen von der überwältigenden Gastfreundschaft, die die Schalker erfahren. „Heute Abend geht es nach Peking zu einem traditionellen Essen. Wir sind gespannt darauf, was uns diesmal tolles erwartet“, so Fladrich am Montag nach dem Training.

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

FC Schalke 04, Mathias Schober, Knappenschmiede, Pressekonferenz

Mathias Schober: Die Knappenschmiede weiterentwickeln

Ein neuer Chef für die königsblauen Talente: Seit Anfang Mai führt Mathias Schober als Direktor Knappenschmiede und Entwicklung die Geschäfte des Nachwuchsleistungszentrums. Er folgt damit auf Peter Knäbel, der nun als Vorstand Sport und Kommunikation die Geschicke des FC Schalke 04 leitet.

Knappenschmiede-Logo

Die Zukunft beginnt hier: Knappenschmiede präsentiert neues Logo

Schalkes Nachwuchsabteilung im neuen Glanz: Klare Strukturen, Tradition, Fortschritt, Mut, Zukunft - das neue Logo der Knappenschmiede ist auf das Wesentliche reduziert, spiegelt die Grundpfeiler des Vereins wider und gibt eine deutliche Marschroute vor - alles auf vorwärts.

2021 Mathias Schober

Mathias Schober über…

Die Saison 2020/2021 brachte auch für die Knappenschmiede einige Herausforderung und Veränderungen mit sich. Mathias Schober, der neue Direktor Knappenschmiede und Entwicklung spricht zum Saisonende unter anderem über die strukturelle Neuaufstellung der Knappenschmiede, den Stellenwert der Jugend für den Verein und seine Wünsche für die kommende Spielzeit.

210326_KS-Doku_HD 900

Knappenschmiede hautnah: S04 und GAZPROM veröffentlichen Doku über den Nachwuchs

Der FC Schalke 04 und Hauptsponsor GAZPROM präsentieren einen Kurzdokumentarfilm über die Knappenschmiede. Dabei wurden die Verantwortlichen des Vereins, Mitarbeiter und Spieler hautnah bei ihrer Arbeit begleitet. Insgesamt fünf Folgen werden in Kürze auf dem offiziellen YouTube-Kanal der Königsblauen ausgestrahlt.