Im Reich der Mitte: Es ist angerichtet

Die Knappen-Fußballschule ist in Peking angekommen. Am Samstag (18.7.) begann für den achtköpfigen Tross um Delegationsleiter Marco Fladrich das Abenteuer China. Nur einen Tag später werden die Schalker mit ihrem ersten Camp vor Ort starten. Eine ganz besondere Premiere für alle Beteiligten.

Nach einer reibungslosen Anreise wurde die Schalker Delegation an ihrem ersten Abend zum Essen eingeladen. In einem alten Kaiser-Palast gab es traditionelle chinesische Speisen. „Wir können es immernoch nicht ganz glauben, dass wir nun tatsächlich in Peking sind“, erklärte Fladrich. „Vor allem ist es unvorstellbar, mit welch großer Aufmerksamkeit wir hier empfangen wurden.“

Mit dem S04-Logo auf der Brust gerade in der Millionen-Metropole gelandet, wurden die Schalker bereits am Flughafen von zwei Einheimischen angesprochen, die über die Aktivitäten der Knappen-Fußballschule bereits bestens informiert waren. „Wir werden hier sehr bewusst wahrgenommen und zum Start unseres Camps waren mehrere Kamera-Teams vor Ort“, so Fladrich.

Inzwischen ist das kleine Stadion, in der das Camp der Knappen-Fußballschule starten wird, königsblau geflaggt. Es ist angerichtet für die 84 Teilnehmer, die in zwei Einheiten pro Tag die fußballerischen Grundlagen der Knappenschmiede vermittelt bekommen werden.

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

FC Schalke 04, Mathias Schober, Knappenschmiede, Pressekonferenz

Mathias Schober: Die Knappenschmiede weiterentwickeln

Ein neuer Chef für die königsblauen Talente: Seit Anfang Mai führt Mathias Schober als Direktor Knappenschmiede und Entwicklung die Geschäfte des Nachwuchsleistungszentrums. Er folgt damit auf Peter Knäbel, der nun als Vorstand Sport und Kommunikation die Geschicke des FC Schalke 04 leitet.

Knappenschmiede-Logo

Die Zukunft beginnt hier: Knappenschmiede präsentiert neues Logo

Schalkes Nachwuchsabteilung im neuen Glanz: Klare Strukturen, Tradition, Fortschritt, Mut, Zukunft - das neue Logo der Knappenschmiede ist auf das Wesentliche reduziert, spiegelt die Grundpfeiler des Vereins wider und gibt eine deutliche Marschroute vor - alles auf vorwärts.

2021 Mathias Schober

Mathias Schober über…

Die Saison 2020/2021 brachte auch für die Knappenschmiede einige Herausforderung und Veränderungen mit sich. Mathias Schober, der neue Direktor Knappenschmiede und Entwicklung spricht zum Saisonende unter anderem über die strukturelle Neuaufstellung der Knappenschmiede, den Stellenwert der Jugend für den Verein und seine Wünsche für die kommende Spielzeit.

210326_KS-Doku_HD 900

Knappenschmiede hautnah: S04 und GAZPROM veröffentlichen Doku über den Nachwuchs

Der FC Schalke 04 und Hauptsponsor GAZPROM präsentieren einen Kurzdokumentarfilm über die Knappenschmiede. Dabei wurden die Verantwortlichen des Vereins, Mitarbeiter und Spieler hautnah bei ihrer Arbeit begleitet. Insgesamt fünf Folgen werden in Kürze auf dem offiziellen YouTube-Kanal der Königsblauen ausgestrahlt.