Sindelfingen: Norbert Elgert in Hall of Fame aufgenommen

Besondere Ehre für Norbert Elgert. Am ersten Turniertag des Mercedes-Benz Junior Cups in Sindelfingen (5.1.) wurde der U19-Trainer der Knappen als 16. Mitglied in die Hall of Fame des Turniers aufgenommen. Diese war zum 24. Geburtstag des hochkarätig besetzten Hallenturniers ins Leben gerufen worden.

Neben 13 Spielern wurde bislang erst zwei Trainern diese Auszeichnung zuteil: Thomas Tuchel und Ralf Rangnick. Erste Gratulanten waren zwei S04-Fans, die Elgert einen Blumenstrauß und eine Foto-Collage überreichten. Marion Heim aus dem Vorstand des Schalker Fan-Club Verbandes drückte stellvertretend für alle S04-Anhänger ihren Dank aus verbunden mit dem Wunsch, dass Elgert den Knappen noch lange erhalten bleibe.

Die offizielle Ehrung in Form einer Pokalübergabe nahm Claudia Merzbach, Leiterin der Mercedes-Benz Sportkommunikation, vor. Zudem fand ein überdimensional großes Trikot, mit Elgerts Namen versehen, bei all den anderen Trikots der prominenten Mitgliedern der Hall of Fame unter dem Hallendach des Glaspalastes in Sindelfingen Platz.

„Von Herzen danke für diese besondere Auszeichnung. Das ist definitiv große Ehre“, erklärte der Fußballlehrer, „und es erfüllt mich mit ein bisschen Stolz, in einem Atemzug mit Trainerkollegen wie Ralf Rangnick oder Thomas Tuchel genannt zu werden.“ Doch im Leben schaffe man nichts alleine, betonte Elgert. „Was wäre ich ohne meine Familie, meine ehemaligen und jetzigen Jungs, die die Hauptakteure sind. Was wäre ich ohne meine Trainerkollegen, ohne den ganzen Stab und ohne die Schalker Fans“, ordnete er ein und schloss unter großem Beifall von den Rängen: „Liebe Schalker Fans, ich bin einer von euch.“

Das könnte dich auch interessieren

20180903_Knappenschmiede aktuell

U9: Ein Februar voller neuer Erfahrungen, Tischtennis und viel Fußball

Ein ruhigerer Monat für Spieler und Trainer der königsblauen U9, dafür aber mit vielen Erlebnissen auf und neben dem Platz, war der Februar: Für die jüngsten Schalker standen unter anderem ein Leistungsvergleich, ein Freundschaftsspiel, ein Duell im Nachwuchscup und eine Trainingseinheit beim Tischtennis auf dem Plan.

20190312 Familientag auf Schalke

Besondere Gäste beim Familien- und Kennenlerntag auf Schalke

Familien- und Kennenlerntag auf Schalke: In der Fußballhalle auf dem Schalker Vereinsgelände veranstaltete die Knappenschmiede am Sonntag (10.3.) für rund 20 junge Fußballer im Alter von sechs und sieben Jahren ein besonderes Event, bei dem sie mit ihren Familien und Trainern gemeinsam kicken konnten. Zwei bekannte Gesichter des Vereins sorgten bei der Veranstaltung für besonders viel Freude bei den Teilnehmern.

20190228 Fröhling Dänische Delegation

Knappenschmiede international: Besuch aus Dänemark

Dänischer Besuch auf Schalke: In der vergangenen Woche empfing die Knappenschmiede von Montag bis Donnerstag (25. bis 28.2.) eine Delegation des dänischen Fußballverbandes (DBU) und widmete sich damit einem spannenden Austausch. Gespräche mit den unterschiedlichen Alters- und Fachbereichen sowie Präsentationen und die Beobachtung verschiedener Trainingseinheiten standen auf dem Programm.

20190219 U12 Kapitäne

U12: Durch dick und dünn

04 Nachwuchsmannschaften (U9 bis U12) treten für die Knappenschmiede im Grundlagenbereich an – und alle haben ihre Kapitäne. Hier stellen sich die jungen Mannschaftsführer vor.