Testspiel-Remis: U19 trennt sich 0:0 vom FC St. Pauli

Torloses Unentschieden: Im Trainingslager in Billerbeck trafen die Schalker A-Junioren am Sonntag (14.7.) auf die U19 des FC St. Pauli und trennten sich 0:0 vom Junioren Bundesligisten der Staffel Nord/Nordost.

Personal

Beim ersten Vorbereitungsspiel wechselte das Trainergespann die Startelf zur zweiten Halbzeit ordentlich durch, um möglichst vielen Akteuren Spielpraxis zu geben. Bradley Cross, der am Samstag (13.7.) im Test der U23 aushalf, verletzte sich gegen Viktoria Köln am Sprunggelenk und kam gegen die Hamburger nicht zum Einsatz. Eine genaue Diagnose steht noch aus.

Spielverlauf

„In der ersten Halbzeit fehlte uns die letzte Entschlossenheit, um ein Tor zu machen“, resümierte Chef-Coach Norbert Elgert. „Die Chancen waren da.“ Im zweiten Durchgang wechselte Elgert seine Elf kräftig durch. „In der zweiten Hälfte hatten wir dann nicht mehr ganz so viele Möglichkeiten. Der Gegner war eher bei Standards und Konter gefährlich. Insgesamt war das ein guter Test für beide Mannschaften.“

Das sagt der Trainer

„St. Pauli war ein richtig guter Gegner. Es ist schön, dass sie sich gestern von Hamburg auf den Weg ins Münsterland gemacht haben, um gegen uns zu spielen“, so Elgert. Daran erkenne man, welcher Aufwand im A-Juniorenbereich betrieben wird. „Die Gegner waren sehr körperlich und konterstark“, ergänzte der Fußballehrer. „Für uns galt es, mit der neuen Mannschaft nach gerade mal einer Trainingswoche zusammenzuspielen und Spielpraxis zu sammeln. Individuell und als Gruppe.“ Die Partie habe diesen Sinn und Zweck voll erfüllt. „Die ganz neu formierte Mannschaft, der wir noch Zeit geben müssen, hat das heute schon ordentlich gemacht und gute Ansätze gezeigt“, fasste der Chef-Trainer zufrieden zusammen.

Ausblick

Die Knappen weilen zunächst weiterhin in Billerbeck. Im Anschluss an das Trainingslager nehmen die A-Junioren von Freitag bis Sonntag (19. bis 21.7.) an einem top besetzten Turnier in Schwäbisch Hall teil und treten danach die Heimreise an.

Das könnte dich auch interessieren

Verteilerbilder U13

U15: 3:1-Testspielsieg gegen Odense BK

Im letzten Testspiel der Wintervorbereitung traf die U15 am vergangenen Samstag (22.2.) in einem internationalen Vorbereitungsspiel auf den dänischen Odense BK. Für die C-Junioren trafen Justin Zekirovik (63.) und Armend Likaj doppelt (15./ 69.).

200208 U15 Turnier

U15 wird Zweiter beim Feldturnier in Erlensee

Die U15 zeigte beim Leistungsvergleich in Erlensee am vergangenen Samstag (8.2.) eine gute Leistung und erkämpfte sich einen wohlverdienten zweiten Platz. Dabei trat die Fimpel-Elf unter anderem gegen Mannschaften aus Österreich, Tschechien, Frankreich und Deutschland an.

200208 U17 Cabrera

Generalprobe geglückt: U17 gewinnt letztes Vorbereitungsspiel

Mit einem 4:3-Testspielerfolg schloss die königsblaue U17 am Samstag (8.2.) die Wintervorbereitung ab. Gegen Werder Bremen legte die Fahrenhorst-Elf einen guten Auftritt hin und ging am Ende als verdienter Sieger vom Platz. „Die Jungs sind als Team eng zusammengerückt, haben die Situation angenommen und sich wirklich gut präsentiert“, gab sich Chef-Trainer Frank Fahrenhorst zufrieden.

IMG_2641

U16 und U17 in München: Remis und Niederlage

Die U17 um Chef-Trainer Frank Fahrenhorst unterlag am Samstag (1.2.) dem FC Bayern München mit 2:3. Beim Freundschaftsspiel auf dem FC Bayern Campus trafen Semin Kojic (26.) und Arbnor Aliu (72.). Im Duell mit dem jüngeren B-Junioren Jahrgang der Bayern trennte sich die U16 mit 1:1. Für die Landgraf-Elf traf Lukas Korytowski (56.).