U16 mit zwei knappen Testspiel-Niederlagen

Die königsblaue U16 nutzte das Wochenende, um gleich zweimal zu testen. Am Samstag (3.2.) gab es ein 1:2 beim VfL Osnabrück, am Sonntag (4.2.) unterlagen die Knappen der U17 von Wormatia Worms mit 0:1.

„Gegen Osnabrück haben wir trotz der Niederlage spielerisch ein sehr gutes Spiel gezeigt“, erklärte Chef-Trainer Robin Willeke. „Es fehlte allerdings an der Zielstrebigkeit und Durchschlagskraft im letzten Drittel.“ So konnte der VfL nach einer scharfen Flanke von der linken Seite mit 1:0 in Führung gehen (20.). Im zweiten Durchgang glich Jonas Clein nach einer Hereingabe von Asmar Paenda aus (60.), doch es dauerte nur sieben Minuten, bis die Hausherren durch einen Distanzschuss die erneute Führung herstellen konnten.

Etwas anders sah es da im zweiten Test des Wochenendes aus. „Wormatia war ein guter Gegner, der defensiv kompakt stand und gegen den wir über das gesamte Spiel keine klare Torchance erspielen konnten“, bilanzierte der Trainer hier nach 80 Minuten. Die Gäste nutzten eine Kontersituation kurz vor dem Schlusspfiff eiskalt aus und erzielten den Siegtreffer (78.).

Aufstellung gg. VfL Osnabrück

Schalke: Wienand – Hasani, Bürgel, Pavlidis, Alimusaj – Inan, Paenda, Hoch, Achahboun (68. Giacalone) – Keskin, Tehe (24. Clein)
Tore: 1:0 (20.), 1:1 Clein (60.), 2:1 (67.)

Aufstellung gg. Wormatia Worms U17

Schalke: Schober (60. Wienand) – Hasani (30. Hoch), Bürgel, Pavlidis, Clein (60. Kreutzkämper) – Achahboun (30. Theobald), Aureimer, Giacalone (30. Paenda), Neitzner (30. Alimusaj) – Inan, Ustaoglu (30. Keskin)
Tor: 0:1 (78.)

Das könnte dich auch interessieren

Verteilerbilder U13

U15: 3:1-Testspielsieg gegen Odense BK

Im letzten Testspiel der Wintervorbereitung traf die U15 am vergangenen Samstag (22.2.) in einem internationalen Vorbereitungsspiel auf den dänischen Odense BK. Für die C-Junioren trafen Justin Zekirovik (63.) und Armend Likaj doppelt (15./ 69.).

200208 U17 Cabrera

Generalprobe geglückt: U17 gewinnt letztes Vorbereitungsspiel

Mit einem 4:3-Testspielerfolg schloss die königsblaue U17 am Samstag (8.2.) die Wintervorbereitung ab. Gegen Werder Bremen legte die Fahrenhorst-Elf einen guten Auftritt hin und ging am Ende als verdienter Sieger vom Platz. „Die Jungs sind als Team eng zusammengerückt, haben die Situation angenommen und sich wirklich gut präsentiert“, gab sich Chef-Trainer Frank Fahrenhorst zufrieden.

IMG_2641

U16 und U17 in München: Remis und Niederlage

Die U17 um Chef-Trainer Frank Fahrenhorst unterlag am Samstag (1.2.) dem FC Bayern München mit 2:3. Beim Freundschaftsspiel auf dem FC Bayern Campus trafen Semin Kojic (26.) und Arbnor Aliu (72.). Im Duell mit dem jüngeren B-Junioren Jahrgang der Bayern trennte sich die U16 mit 1:1. Für die Landgraf-Elf traf Lukas Korytowski (56.).

200130 U17U16 München

Auf nach München: U16 und U17 auf Testspielreise

Die königsblaue U16 und U17 begeben sich am kommenden Freitag (31.1.) auf Testspielreise nach München. Dort bestreiten die Knappen am Samstag (1.2.) jeweils ein Testspiel gegen die Jugendmannschaften des FC Bayern München, bevor es am Sonntag (2.2.) nach einer Führung durch die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Dachau zurück nach Gelsenkirchen geht.