Last-Minute-Sieg für S04-Youngster

Die deutsche U19-Nationalmannschaft um die beiden Knappen Leroy Sane und Thilo Kehrer hat das Halbfinale der EM in Griechenland wieder fest im Visier. Drei Tage nach der deutlichen 0:3-Auftaktniederlage gegen Spanien gewann die DFB-Auswahl am Freitag (10.7.) mit 1:0 gegen die Niederlande. Das goldene Tor erzielte Gianluca Rizzo von Borussia Mönchengladbach 60 Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit.

Sane, der in der Anfangsphase eine gute Möglichkeit ungenutzt ließ, kam über die volle Distanz zum Einsatz, Kehrer wurde nach 80 Minuten ausgewechselt.

Die Tabellenkonstellation in der Gruppe B könnte vor dem letzten und entscheidenden Spieltag kaum spannender sein: Mit jeweils drei Zählern können alle Teams noch den Einzug ins Halbfinale realisieren. In ihrer abschließenden Begegnung treffen die deutschen Youngster am Montag (13.7.) auf Russland. Eurosport überträgt ab 20 Uhr live.

„Wir sind wieder im Rennen“, sagte DFB-Trainer Marcus Sorg nach der Partie. „Die Mannschaft hat nach der Niederlage eine klasse Reaktion gezeigt. Wir waren sofort präsent und hätten das Spiel schon in der ersten Halbzeit entscheiden können. Insgesamt waren wir die bessere Mannschaft und ich freue mich für die Jungs, dass sie sich mit dem Siegtreffer kurz vor Schluss für ihre unglaubliche Willensleistung belohnt haben.“

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

200208 U15 Turnier

U15 wird Zweiter beim Feldturnier in Erlensee

Die U15 zeigte beim Leistungsvergleich in Erlensee am vergangenen Samstag (8.2.) eine gute Leistung und erkämpfte sich einen wohlverdienten zweiten Platz. Dabei trat die Fimpel-Elf unter anderem gegen Mannschaften aus Österreich, Tschechien, Frankreich und Deutschland an.

IMG_8558

U15: Platz vier beim Turnier und deutlicher Testspielsieg

Die königsblaue U15 hat ein intensives Wochenende hinter sich: Am vergangenen Samstag (25.1.) traten die Knappen beim U15-Turnier in Ochtrup an, wo sich die Mannschaft den vierten Platz erkämpfte. Nur einen Tag später (26.1.) hatte die Fimpel-Elf die U16 des SSV Buer zu einem Testspiel zu Gast, bei dem die Schalker mit einem 9:0-Sieg als deutlicher Sieger vom Platz gingen.

200118 U15 Hallenmasters

U15 erreicht Viertelfinale beim Turnier in Iserlohn

Die U15 zeigte bei den internationalen U15-Hallenmasters in Iserlohn am vergangenen Wochenende (18.-19.1.) eine gute Leistung und verpasste nur knapp das Halbfinale. Dabei trat die Fimpel-Elf unter anderem gegen Sparta Prag, den VfB Stuttgart, die PSV Eindhoven, den Hamburger SV und Hertha BSC Berlin an.

Liliencup 2020 | 19.01.2020 | Foto: Detlef Gottwald | www.detlef-gottwald.de

U17 wird Dritter beim Wiesbadener Liliencup

Die B-Junioren um Chef-Trainer Frank Fahrenhorst belegten am Wochenende (18. bis 19.1.) bei der 27. Auflage des Wiesbadener Liliencups den dritten Platz. Die Mannschaft setzte sich dabei gegen die SpVgg Sonnenberg, den FC St. Pauli, den 1. FSV Mainz 05, Eintracht Frankfurt und den FC Arsenal aus London durch, schied dann jedoch im Halbfinale gegen den späteren Turniersieger aus Augsburg aus.