U19 misst sich in Sindelfingen mit hochkarätiger Konkurrenz

Für die königsblauen A-Junioren startet der sportliche Wettkampf 2019 wie so oft mit dem Mercedes-Benz JuniorCup in Sindelfingen. Dort tritt das Team von Norbert Elgert am Samstag und Sonntag (5./6.1.) an. Dem Chef-Trainer der U19 wird zudem eine besondere Ehre zuteil.

Im Rahmen seiner zehnten Teilnahme an dem renommierten Hallenturnier wird er in die Hall of Fame aufgenommen. Nach Ralf Rangnick und Thomas Tuchel ist Elgert der dritte Trainer, der Mitglied der Hall of Fame ist. Zudem gehören 13 Spieler zu diesem Kreis, darunter Manuel Neuer, Joshua Kimmich, Benedikt Höwedes, Sami Khedira, Mesut Özil und Kevin Kuranyi.

Im Sindelfinger Glaspalast dreht sich im Rahmen der 29. Auflage des Mercedes-Benz JuniorCups darüber hinaus alles um den sportlichen Vergleich vor einer tollen Kulisse. Dabei treffen in Gruppe A der FC Bayern München, SK Rapid Wien, Hertha BSC und die Glasgow Rangers gegeneinander. In Gruppe B treten neben den Knappen auch der FC Liverpool, Atlanta United sowie der VfB Stuttgart an.

Der Fernsehsender Sport1 berichtet an beiden Turniertagen jeweils fünf Stunden live vom Geschehen auf dem Kunstrasen. Stimmungsvolle Fans und ein unterhaltsames Rahmenprogramm runden den weit über die Grenzen der Region hinaus bekannten Mercedes Benz JuniorCup ab.

Das könnte dich auch interessieren

20190122 U16 FreewayCup Juan Cabrera

Hallenturniere: U16 belegt vierten Platz beim FreewayCup, U15 wird Zweiter in Iserlohn

Die königsblaue U16 und U15 trafen am Wochenende (19. und 20.1.) während der Wintervorbereitung auf hochkarätige Konkurrenz in der Halle. Bei der 20. Auflage des FreewayCups 2019 in Lübbecke belegte das Team um Chef-Trainer Willi Landgraf den vierten Platz, die Schalker U15 setzte sich bei den Hallenmasters in Iserlohn als Turnierzweiter durch.

181013_u17_ennalie

U17 unter Top 4 beim Westerwälder Keramik-Cup

Guter Auftritt der königsblauen U17 beim Westerwälder Keramik-Cup in Montabaur. Das Team von Chef-Trainer Frank Fahrenhorst präsentierte sich vor allem am zweiten Turniertag (20.1.) in guter Verfassung und holte nach einigen starken Auftritten den vierten Platz.

20181014 Super 4 Turnier

Super4-Turnier 2019 mit neuem Modus: Road to Schalke

Das Super4-Turnier erstrahlt 2019 im neuen Glanz: Zur fünften Auflage des Kleinfeld-Wettbewerbs für U9- und U11-Teams hat jetzt jeder Verein die Chance, im Schatten der VELTINS-Arena aufzulaufen und sich einen Platz beim begehrten Turnier auf Schalke zu sichern.

13012019 Kübler U23 Ibbenbüren

U23 mit guter Vorrunde beim Hallenturnier in Ibbenbüren

Die königsblaue U23 belegte am Sonntag (13.1.) beim 32. Hallenfußball-Festival von DJK Arminia Ibbenbüren den vierten Platz, nachdem sie sich in der Gruppenphase souverän gegen den Gastgeber, Jong NEC Nijmegen und die Zweitvertretung von St. Pauli durchsetzen konnte. Im Halbfinale hatten die Knappen dann gegen die Sportfreunde Lotte das Nachsehen als sich der Drittligist im Neunmeterschießen behauptete.