U17: Gegen konterstarke Unterrather punkten

Die B-Junioren empfangen am Samstag (6.11., 11 Uhr) die SG Unterrath und wollen ihre Siegesserie gegen einen bissigen Gegner weiter ausbauen.

Die Lage bei der U17

Fünf Siege in fünf Spielen und ein Torverhältnis von 19:3. Mit einer bislang weißen Weste ist die U17 erfolgreich in die neue Saison gestartet. Nach dem 7:1 Kantersieg vergangene Woche in Wuppertal erwartet der Spitzenreiter die SG Unterrath im Schatten der VELTINS-Arena. Die Tabellensituation gestaltet sich spannend, denn auch die U17 von Fortuna Düsseldorf und Borussia Mönchengladbach haben mit fünf Siegen aus fünf Spielen die maximale Punkteausbeute erreicht. Die Tordifferenz spricht jedoch für die Cinel-Elf.

Personal

Max Grüger und Julius Rüger werden nach wie vor verletzungsbedingt ausfallen. Dorian Nacu ist hingegen von der moldawischen Nationalmannschaft zurückgekehrt und steht dem Team wieder zur Verfügung.

Das ist der Gegner

Die Saison startete für die SG Unterrath gut. Nach dem Auftaktsieg in Lippstadt (2:0) folgten zwei Niederlagen. Gegen den VFL Bochum (1:5) und Preußen Münster (1:2) konnte man nichts Zählbares mitnehmen. Auf diese beiden Misserfolge folgte ein torloses Unentschieden gegen Alemannia Aachen (0:0). Zuletzt verlor man erneut zweimal gegen Fortuna Köln (0:3) und den FC Hennef (0:1). Damit rangiert der kommende Gegner aktuell auf Tabellenplatz 14.

Das sagt der Trainer

„Unterrath ist eine sehr bissige und kampfstarke Truppe, die ihr Tor mit allem was sie haben verteidigen“, blickt Chef-Trainer Onur Cinel auf den bevorstehenden Gegner. „Sie setzen auf Konter und offensive Standartsituationen. Dementsprechend ist es für uns ähnlich wie letzte Woche gegen Wuppertal. Wir müssen gegen einen intensiven und bissigen Gegner versuchen unsere Stärken auf den Rasen zu bringen und in den Vordergrund zu stellen.“

Spielort

Rasenplatz am Parkstadion
Ernst-Kuzorra-Weg 1
45891 Gelsenkirchen

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

FC Schalke 04, U17, Fortuna Düsseldorf, Meisterschaft, Halbfinale, Rückspiel, 01.05.2022

U17-Finale um die Deutsche Meisterschaft: Alle Infos im Überblick

Durch zwei souveräne Siege im Halbfinale gegen Fortuna Düsseldorf (3:0 und 3:1) zog die U17 am Sonntag (1.5.) in das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft ein. Im Finale treffen die königsblauen Talente nun am Sonntag (8.5.) im heimischen Parkstadion auf die U17 des VfB Stuttgart, die sich im anderen Halbfinale gegen Hertha BSC durchsetzen konnten. Anstoß der Partie ist um 10.45 Uhr. knappenschmiede.de hat alle relevanten Informationen zum Duell zusammengestellt.

FC Schalke 04, U17, Fortuna Düsseldorf, Meisterschaft, Halbfinale, Parkstadion, 27.04.2022

An Leistung anknüpfen: U17-Halbfinalrückspiel in Düsseldorf

Am Sonntag (1.5., 13.15 Uhr) kann der Schalker Nachwuchs ins Finale um die Deutsche Meisterschaft einziehen. Die Knappen gehen mit einer guten Ausgangslage ins Rückspiel gegen Düsseldorf.

Westdeutsche Meisterschaft gegen Fortuna Köln

Vor dem U17-Halbfinale: 04 Fragen an Chef-Trainer Onur Cinel

Bevor am Mittwoch (27.4., 17 Uhr) das Halbfinal-Hinspiel um die Deutsche Meisterschaft der U17 gegen Fortuna Düsseldorf im Parkstadion steigt, stellte sich Chef-Trainer Onur Cinel den Fragen von knappenschmiede.de

Westdeutsche Meisterschaft gegen Fortuna Köln

U17-Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft: Alle Infos im Überblick

Dank eines 3:0-Sieges gegen Fortuna Köln hat sich die U17 am Samstag (23.4.) die Westdeutsche Meisterschaft gesichert. Gleichzeitig qualifizierte sich das Team von Chef-Trainer Onur Cinel damit für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft. Im Halbfinal-Hinspiel treffen die königsblauen Talente am Mittwoch (27.4.) um 17 Uhr auf Fortuna Düsseldorf. knappenschmiede.de hat alle relevanten Informationen zum West-Duell im Parkstadion zusammengestellt.