U17: Schwung der guten Vorbereitung gegen kampfstarke Bielefelder mitnehmen

Im ersten B-Junioren-Bundesligaspiel des Jahres trifft die königsblaue U17 am Samstag (19.2.) auf Arminia Bielefeld. Im Schatten der VELTINS-Arena erwartet das Team von Chef-Trainer Onur Cinel eine Partie gegen einen kampf- und defensivstarken Gegner aus Ostwestfalen.

Die Lage bei der U17

13 Punkte sammelten die Königsblauen in den letzten fünf Spielen. Gegen den 1. FC Köln (2:0), den Wuppertaler SV (7:1), die SG Unterrath (2:0) und Borussia Mönchengladbach (1:0) holten die Blau-Weißen jeweils drei Punkte. Einzig bei Fortuna Düsseldorf (0:0) gab es eine torlose Punkteteilung. Die noch ungeschlagenen Schalker stellen außerdem mit drei Gegentoren die beste Defensive der Liga und rangieren mit 22 Punkten auf Rang drei der Tabelle.

Personal

Alle Spieler sind fit und einsatzbereit. Chef-Coach Onur Cinel kann also auf den gesamten Kader zugreifen.

Das ist der Gegner

Die Gäste aus Bielefeld erbeuteten aus den letzten fünf Spielen vier Punkte. Zu Gast beim SV Lippstadt (3:0) nahmen die Bielefelder drei Punkte mit nach Ostwestfalen. Gegen Alemannia Aachen (3:3) teilte sich die Arminia in einem torreichen Spiel die Punkte. In den Spielen gegen den VfL Bochum (0:1), Preußen Münster (0:1) und Fortuna Köln (1:2) war die Mannschaft von Chef-Coach Marcel Drobe allerdings unterlegen. Derzeit belegen die Gäste mit sechs Punkten den 13. Tabellenplatz.

Das sagt der Trainer

„Wir haben eine richtig gute Vorbereitung gespielt, obwohl einige Jungs zwischenzeitlich mit ihren Nationalmannschaften unterwegs waren. Das Team hatte also nicht allzu viele Möglichkeiten, die Vorbereitung als Einheit zu verbringen, weil immer bis zu sechs Spieler fehlten“, so Chef-Trainer Onur Cinel. „Trotzdem waren die Leistungen richtig gut. Wir freuen uns, dass die Saison jetzt weitergeht, da Pflichtspiele immer noch eine andere Intensität haben. Auf uns wartet nun Bielefeld, die in der Defensive kampfstark sind und sehr körperlich spielen. Sie sind sowohl durch Konter als auch durch Standards gefährlich und haben bereits gegen Borussia Dortmund gezeigt, dass sie gegen die großen Mannschaften punkten können. Wir sind gut drauf und freuen uns auf das Spiel!“

Das könnte dich auch interessieren

FC Schalke 04, U17, Fortuna Düsseldorf, Meisterschaft, Halbfinale, Rückspiel, 01.05.2022

U17-Finale um die Deutsche Meisterschaft: Alle Infos im Überblick

Durch zwei souveräne Siege im Halbfinale gegen Fortuna Düsseldorf (3:0 und 3:1) zog die U17 am Sonntag (1.5.) in das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft ein. Im Finale treffen die königsblauen Talente nun am Sonntag (8.5.) im heimischen Parkstadion auf die U17 des VfB Stuttgart, die sich im anderen Halbfinale gegen Hertha BSC durchsetzen konnten. Anstoß der Partie ist um 10.45 Uhr. knappenschmiede.de hat alle relevanten Informationen zum Duell zusammengestellt.

FC Schalke 04, U17, Fortuna Düsseldorf, Meisterschaft, Halbfinale, Parkstadion, 27.04.2022

An Leistung anknüpfen: U17-Halbfinalrückspiel in Düsseldorf

Am Sonntag (1.5., 13.15 Uhr) kann der Schalker Nachwuchs ins Finale um die Deutsche Meisterschaft einziehen. Die Knappen gehen mit einer guten Ausgangslage ins Rückspiel gegen Düsseldorf.

Westdeutsche Meisterschaft gegen Fortuna Köln

Vor dem U17-Halbfinale: 04 Fragen an Chef-Trainer Onur Cinel

Bevor am Mittwoch (27.4., 17 Uhr) das Halbfinal-Hinspiel um die Deutsche Meisterschaft der U17 gegen Fortuna Düsseldorf im Parkstadion steigt, stellte sich Chef-Trainer Onur Cinel den Fragen von knappenschmiede.de

Westdeutsche Meisterschaft gegen Fortuna Köln

U17-Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft: Alle Infos im Überblick

Dank eines 3:0-Sieges gegen Fortuna Köln hat sich die U17 am Samstag (23.4.) die Westdeutsche Meisterschaft gesichert. Gleichzeitig qualifizierte sich das Team von Chef-Trainer Onur Cinel damit für die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft. Im Halbfinal-Hinspiel treffen die königsblauen Talente am Mittwoch (27.4.) um 17 Uhr auf Fortuna Düsseldorf. knappenschmiede.de hat alle relevanten Informationen zum West-Duell im Parkstadion zusammengestellt.