U17 tritt im Derby beim VfL Bochum an

Derbytime in der B-Junioren Bundesliga West. Die königsblaue U17 tritt am Samstag (17.11., 11 Uhr) beim VfL Bochum an.

Die Lage auf Schalke

Mit sechs Siegen, zwei Unentschieden und vier Niederlagen sind die Knappen. In den zurückliegenden fünf Partien gab es zwei Niederlagen und drei Siege, zuletzt beim FC Hennef (3:1) und gegen den SC Paderborn 07 (5:0). Daran möchte der S04 im Idealfall anknüpfen.

Personal

Bis auf die beiden Langzeitverletzten Jermain Gerdes und Alexander Bürgel kann der Chef-Trainer aus dem Vollen schöpfen.

Das ist der Gegner

Mit vier Zählern mehr auf dem Konto als die Knappen ist der VfL Bochum Vierter in der Liga. In den vergangenen fünf Partien gab es zwei Siege, zwei Remis und eine Niederlage für den Reviernachbarn. „Die Mannschaft kommt vor allem über ihre Physis“, erklärt Fahrenhorst. Zudem agiere das Team sehr kompakt und laufe früh an. „Darüber hinaus haben sie technisch eine hohe Qualität.“

Das sagt der Trainer

„Wir hoffen, den Schwung aus den vergangenen Spielen in die Partie gegen den VfL Bochum mitnehmen zu können“, erklärt Fahrenhorst. „Wir wollen zielstrebig agieren, Chancen kreieren und als Mannschaft die Tugenden auf den Platz bringen, die nötig sind, um das Derby erfolgreich zu bestreiten.“

Spielort

Hiltroper Str. 240
44807 Bochum

Das könnte dich auch interessieren