Saisonabbruch der Junioren-Bundesligen

Der außerordentliche DFB-Bundestag hat am Montag (25.5.) den Abbruch der Saison 2019/2020 der Junioren-Wettbewerbe beschlossen. Demnach wird der Spielbetrieb der aktuellen Saison in der A- und B-Junioren Bundesliga mit sofortiger Wirkung beendet.

Die Wertung der insgesamt sechs Staffeln der A- und B-Junioren Bundesliga erfolgt auf Basis der aktuellen Tabelle. Wenn die Vereine jedoch nicht dieselbe Anzahl an Spielen absolviert haben, wird über die Platzierung unter Anwendung der Quotientenregel (Punkteschnitt pro absolviertem Spiel) entschieden. Zudem wird es in den Junioren-Bundesligen nur Staffelmeister, aber keinen Deutschen Meister geben. Kein Verein wird absteigen, Aufsteiger in die Junioren-Bundesligen wird es geben. Hier geht’s zur vollständigen Meldung.

Für die U19 um Chef-Trainer Norbert Elgert pausierte der Spielbetrieb nach dem 20. Spieltag. Mit zehn Siegen, sechs Unentschieden und vier Niederlagen beenden die Knappen die Saison auf Tabellenplatz sechs (36 Punkte).

Die B-Junioren stehen mit insgesamt 42 Punkten nach 21 Spieltagen nach dem 1. FC Köln und Borussia Dortmund auf Platz drei der aktuellen Tabelle. Unter Anwendung der Quotientenregel landet das Team um Chef-Coach Frank Fahrenhorst am Ende auf dem vierten Platz, da Borussia Mönchengladbach nach 20 Partien 41 Zähler auf dem Punktekonto hat und an den Schalkern knapp vorbeizieht. Nach fast zehn Jahren beendet U17-Trainer Fahrenhorst seine Tätigkeit bei den Königsblauen und wechselt nach Saisonende zum VfB Stuttgart.

Das könnte dich auch interessieren

07.05.2022, Halbfinale, BvB – U19

U19-Halbfinalrückspiel: Alle Infos im Überblick

Am Sonntag (15.5.) trifft die königsblaue U19 im Halbfinalrückspiel um die Deutsche Meisterschaft auf den Nachwuchs des BVB. Das Hinspiel bei den Schwarz-Gelben endete für das Team von Chef-Trainer Norbert Elgert mit einer 1:5-Niederlage. Die Schalker Jugend erwartet ein schweres Spiel im heimischen Parkstadion. Aber Blau-Weiß, Schwarz-Gelb, ein Vier-Tore-Rückstand zur „Halbzeit“ – das gab es doch schon einmal … Anstoß der Partie ist um 11 Uhr. knappenschmiede.de hat alle relevanten Informationen zum Revierderby zusammengestellt.

0507_U19_Halbfinale

Niederlage im Halbfinal-Hinspiel: U19 unterliegt im Revierderby

Die Schalker U19 hat das Halbfinal-Hinspiel der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft deutlich verloren. Im Revierderby bei Borussia Dortmund unterlag das Team von Chef-Trainer Norbert Elgert am Samstag (7.5.) mit 1:5.

U19_HF_Infos

U19-Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft: Alle Infos im Überblick

Die Königsblauen zogen am letzten Samstag (30.4.) als Tabellenzweiter ins Halbfinale ein, da Mitbewerber Bayer Leverkusen in seiner abschließenden Partie nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen den SC Paderborn 07 hinausgekommen ist. Der Nachwuchs von Borussia Dortmund schloss das Ranking als Spitzenreiter ab und wird im Halbfinale Gegner der Knappen sein. Terminiert ist das erste Halbfinale für Samstag (7.5., 11 Uhr). Dabei ist der S04 zunächst auswärts gefordert. knappenschmiede.de hat alle relevanten Informationen zum ersten Halbfinal-Duell mit den Schwarz-Gelben zusammengestellt.

FC Schalke 04, U17, Fortuna Düsseldorf, Meisterschaft, Halbfinale, Rückspiel, 01.05.2022

U17-Finale um die Deutsche Meisterschaft: Alle Infos im Überblick

Durch zwei souveräne Siege im Halbfinale gegen Fortuna Düsseldorf (3:0 und 3:1) zog die U17 am Sonntag (1.5.) in das Endspiel um die Deutsche Meisterschaft ein. Im Finale treffen die königsblauen Talente nun am Sonntag (8.5.) im heimischen Parkstadion auf die U17 des VfB Stuttgart, die sich im anderen Halbfinale gegen Hertha BSC durchsetzen konnten. Anstoß der Partie ist um 10.45 Uhr. knappenschmiede.de hat alle relevanten Informationen zum Duell zusammengestellt.