U19: Offensiv und defensiv eine Schippe drauflegen

Kleines Derby für die U19: Die Königsblauen empfangen am Sonntag (22.9., 11 Uhr) im Schatten der VELTINS-Arena während des sechsten Spieltags der Junioren-Bundesliga den MSV Duisburg. Um die Punkte zu Hause zu behalten, ist für Chef-Trainer Norbert Elgert klar: „Wir müssen von Spiel zu Spiel mehr Chancen kreieren."

Die Lage auf Schalke

Nachdem die A-Junioren Anfang September im DFB-Pokal gegen Rot-Weiß Erfurt eine Runde weitergekommen sind, folgte für das Team um Chef-Trainer Norbert Elgert ein pflichtspielfreies Wochenende aufgrund der Länderspielpause. In dieser Zeit absolvierten die Knappen einen Test gegen die Erste Mannschaft des ASC Dortmund aus der Oberliga Westfalen, welches sie mit 4:0 gewannen, ehe es in der Meisterschaft wieder weiter ging. Vergangenes Wochenende traf der S04 auswärts auf Rot-Weiß Oberhausen und trennte sich von den Kleeblättern mit 1:1. Nach fünf Spieltagen in der Junioren Bundesliga haben die Knappen fünf Zähler auf ihrem Punktekonto. Sie fuhren einen Sieg gegen Arminia Bielefeld ein, trennten sich unentschieden von Bayer Leverkusen und verloren die Partien gegen Borussia Mönchengladbach sowie Viktoria Köln.

Personal

Zwei Einheiten absolviert die U19 noch bis zum nächsten Spieltag. Zum jetzigen Stand sieht es personell sehr gut aus und das Trainerteam wird voraussichtlich aus dem Vollen schöpfen können.

Das ist der Gegner

Der MSV Duisburg hat ebenfalls aus fünf Bundesligaspielen fünf Zähler eingefahren. Gegen Alemannia Aachen und zuletzt beim Wuppertaler SV spielten sie jeweils 1:1, den VfL Bochum bezwangen die Zebras mit 3:1. Zwei Niederlagen gab es für den MSV gegen Rot-Weiß Oberhausen und Bayer Leverkusen. „Traditionell ist Duisburg ein schwerer Gegner, so wie auch in dieser Saison“, so Chef-Trainer Norbert Elgert. „Sie sind defensiv- und kampfstark und haben gute Spieler in der Offensive.“

Das sagt der Trainer

„Es ist ein kleines Derby, ähnlich wie gegen RWO, nur, dass wir diesmal zu Hause spielen. Wir spielen zurzeit nicht schlecht und haben auch in Oberhausen kein schlechtes Spiel gemacht, müssen aber vorne und hinten zulegen“, erklärt Elgert. Vier Tore seien für die Ansprüche des Teams zu wenig und ein Grund dafür, noch nicht so Punkte gesammelt zu haben. Zudem habe die Mannschaft in fast jeder Partie einen Gegentreffer kassiert, der dann zu einem Unentschieden oder einer Niederlage führte. „Wir müssen von Spiel zu Spiel mehr Chancen kreieren. Das ist zwar leichter gesagt als getan, aber wir arbeiten hart und es wird Zeit, dass man es auf dem Platz sieht“, fährt der Chef-Coach vor. „Wir müssen, wie in jedem Spiel, alles geben und in beide Richtungen, offensiv sowie defensiv, eine Schippe drauflegen.“

Spielort

Rasenplatz 7 am Parkstadion
Ernst-Kuzorra-Weg 1
45891 Gelsenkirchen

Das könnte dich auch interessieren

07.05.2022, Halbfinale, BvB – U19

U19-Halbfinalrückspiel: Alle Infos im Überblick

Am Sonntag (15.5.) trifft die königsblaue U19 im Halbfinalrückspiel um die Deutsche Meisterschaft auf den Nachwuchs des BVB. Das Hinspiel bei den Schwarz-Gelben endete für das Team von Chef-Trainer Norbert Elgert mit einer 1:5-Niederlage. Die Schalker Jugend erwartet ein schweres Spiel im heimischen Parkstadion. Aber Blau-Weiß, Schwarz-Gelb, ein Vier-Tore-Rückstand zur „Halbzeit“ – das gab es doch schon einmal … Anstoß der Partie ist um 11 Uhr. knappenschmiede.de hat alle relevanten Informationen zum Revierderby zusammengestellt.

0507_U19_Halbfinale

Niederlage im Halbfinal-Hinspiel: U19 unterliegt im Revierderby

Die Schalker U19 hat das Halbfinal-Hinspiel der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft deutlich verloren. Im Revierderby bei Borussia Dortmund unterlag das Team von Chef-Trainer Norbert Elgert am Samstag (7.5.) mit 1:5.

U19_HF_Infos

U19-Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft: Alle Infos im Überblick

Die Königsblauen zogen am letzten Samstag (30.4.) als Tabellenzweiter ins Halbfinale ein, da Mitbewerber Bayer Leverkusen in seiner abschließenden Partie nicht über ein 2:2-Unentschieden gegen den SC Paderborn 07 hinausgekommen ist. Der Nachwuchs von Borussia Dortmund schloss das Ranking als Spitzenreiter ab und wird im Halbfinale Gegner der Knappen sein. Terminiert ist das erste Halbfinale für Samstag (7.5., 11 Uhr). Dabei ist der S04 zunächst auswärts gefordert. knappenschmiede.de hat alle relevanten Informationen zum ersten Halbfinal-Duell mit den Schwarz-Gelben zusammengestellt.

20220423_U19_Bielefeld

U19 entscheidet Spiel in Bielefeld spät für sich

Drei Tore in der Schlussviertelstunde im Auswärtsspiel bei Arminia Bielefeld wahren am Samstagmittag (23.4.) die Chance auf einen möglichen Halbfinaleinzug um die Deutsche Meisterschaft. Keke Topp und Juan Cabrera sorgten für den dreifachen Punktgewinn des Schalker Nachwuchs.