Wintereinbruch: Nur U10 und U11 am Ball

Turniere, Spiele, Treffer - am Wochenende waren die Mannschaften der Knappenschmiede im Einsatz. schalke04.de gibt einen Überblick über die Auftritte der Teams von der U9 bis zur U15.

KS aktuell

U15, U14, U13, U12, U9: Witterungsbedingte Spielabsagen

Die meisten Teams der Knappenschmiede waren am Wochenende (9./10.12.) von witterungsbedingten Spielabsagen betroffen. Aufgrund starken Schneefalls waren die Plätze vielerorts nicht bespielbar.

U11 mit toller Moral und beeindruckender Einstellung

Reviersportcup, 7. Spieltag
FC Schalke 04 – BVB 6:4

Samstag, 9. Dezember 2017
Zum Spiel: Das Derby zwischen den U11-Mannschaften vom S04 und Borussia Dortmund entwickelte sich zu einer unglaublichen Partie zweier spielstarker Teams mit individueller Klasse auf beiden Seiten. Im ersten Drittel starteten beide Mannschaften ganz ordentlich, jedoch nutzten die Gäste ihre Chancen eiskalt und gingen mit zwei Toren in Führung. Den Knappen fiel es schwer, aus dem Spiel heraus Torgefahr zu entwickeln und Chancen herauszuspielen. Doch aus Standardsituationen konnten die Schalker Kapital schlagen und schließlich zum Ausgleich kommen. Im zweiten Drittel gingen wieder die Dortmunder zweimal in Führung, doch die Königsblauen hatten immer sofort eine Antwort parat und so entwickelte sich ein enorm temporeiches und intensives Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. Im letzten Drittel beim Stand von 4:4 konnte man in allen Aktionen erkennen, dass die Schalker den Sieg mehr wollten und am Ende auch verdient haben, da alle Spieler auf allen Positionen über sich hinausgewachsen sind. Es war in tolles, spannendes extrem intensives Spiel zweier sehr guter Teams.
Es spielten: Celebi Ensar, Demircan Dogus, Etri Abdul Karim, Özgen Mirac, Schroer Luca Toni, Thier Silas, Ole van Eck, Luca Vozar, Kappler Lennox, Jamal Görlitz, Chris Tendahl, Breuers Lutz

U10 holt vierten Platz in Menden

Turnier in Menden
4. Platz


Samstag und Sonntag, 9. und 10. Dezember 2017
Zum Turnier: Zum zweitägigen internationalen Turnier in Menden reisten die Knappen am Samstag (9.12.) an. Schon am ersten Tag waren die Schalker bei all ihren Spielen sehr dominant. Selbst beim Derby gegen den BVB waren die Königsblauen ihrem den Dortmundern in allen Belangen überlegen und ließen Ball und Gegner gut laufen. Am zweiten Tag bot sich das gleiche Bild, doch in den entscheidenen Spielen agierten die Knappen vor dem Tor zu umständlich. Trainer Frank Naß: „Das war eine gute Leistung von unserem Team. Wenn wir vor dem Tor noch etwas effektiver werden, landen wir auch mal ganz oben, gerade Dimi Aroutsidis und Luca Bär waren in den Spielen überragend. Nächste Woche reisen wir zum letzten Turnier nach Leipzig, danach gehen wir in die verdiente Winterpause.“

Die Schalker Spiele in der Übersicht

Vorrunde
FC Schalke 04 – VfL Platte Heide 6:2
FC Schalke 04 – AS Maroeuil 9:0
FC Schalke 04 – Menden United 8:0
FC Schalke 04 – BVB 2:1

Zwischenrunde
FC Schalke 04 – SSV Lützenkirchen 6:0
FC Schalke 04 – 1. FSV Mainz 05 0:3
FC Schalke 04 – Eintracht Erle 6:1
FC Schalke 04 – RB Leipzig 0:6

Viertelfinale
FC Schalke 04 – 1. FSV Mainz 05 3:1

Halbfinale
FC Schalke 04 – RB Leipzig 0:3

Spiel um Platz 3
FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach 2:4

Das könnte dich auch interessieren

190529_Elgert_Buchvorstellung_0232

Gib alles - nur nie auf! Lebenserfahrung, Führungsstil, Autobiografie

Bereits zum zweiten Mal war Norbert Elgert am Mittwoch (29.5.) zu Gast bei „90 Minuten – Ein Abend unter Schalkern“. Diesmal hatte sein Besuch einen besonderen Anlass: Unter dem Titel „Gib alles – nur nie auf! Die Erfolgsstrategien vom Trainer der Weltstars“ hat der Schalker Talentschmied im April 2019 im Ariston Verlag seine Autobiografie veröffentlicht. Und um die drehte sich alles in der VELTINS-Arena.

180711_u23_trainer

Torsten Fröhling: Mit Einstellung, Fleiß und Hingabe kann man viel erreichen

Vor knapp einer Woche hat Torsten Fröhling die Arbeit als Chef-Trainer der U23 aufgenommen. Zuvor war der 51-Jährige bei Vereinen wie Holstein Kiel, dem Hamburger SV, 1860 München oder dem SV Wehen Wiesbaden tätig. Auf schalke04.de spricht der Fußballlehrer über seine ersten Tage im Ruhrgebiet, die U23 als letzte Ausbildungsstufe, seine Idee von Fußball und verrät ein wenig über sich persönlich.

180516_u19_goller_tsg

U19: Intensität, Mentalität, Teamgeist

Geschafft! Die U19 steht im Finale um die Deutsche Meisterschaft – insgesamt zum achten Mal. Gegen Hoffenheim setzt sich der S04 am Ende mehr als verdient mit zwei überzeugenden Siegen (1:0, 4:2) durch und beeindruckte dabei mit der für die A-Jugend mittlerweile klassischen Trias aus Mentalität, Intensität und Teamgeist.

team

Drei Erfolge am langen Wochenende

Turniere, Spiele, Treffer - am Wochenende waren die Mannschaften der Knappenschmiede im Einsatz. schalke04.de gibt einen Überblick über die Auftritte der Teams von der U9 bis zur U15.