Copa America: Farfan zieht ins Viertelfinale ein

Jefferson Farfan hat am Sonntag (21.6.) mit der peruanischen Nationalmannschaft das Ticket für das Viertelfinale der Copa America gelöst.

Dem Team um den königsblauen Flügelflitzer reichte gegen Kolumbien ein 0:0, um die Runde der letzten Acht bei der Südamerika-Meisterschaft zu erreichen. Schalkes Nummer 17 wurde nach 56 Minuten für Claudio Pizarro eingewechselt.

Im Viertelfinale trifft Peru am Freitag (26.6.) in Temuco auf Bolivien. Die Partie wird um 1.30 Uhr deutscher Zeit angepfiffen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren