Tom Krauß

Einsatzminuten für Tom Krauß beim Klassiker – Sepp van den Berg und Maya Yoshida halten die Null

Zum Abschluss der FIFA-Abstellungsperiode standen am Dienstag (27.9.) vier Länderspiele mit Schalker Beteiligung an. Tom Krauß, Sepp van den Berg und Maya Yoshida kamen für ihre Nationalteams zum Einsatz, Alex Král verfolgte die Niederlage der Tschechen in der Schweiz von der Bank aus.

Mehmet Can Aydin

Mehmet Can Aydin bereitet Siegtreffer für DFB-Junioren vor

Die U20-Junioren des DFB haben am Montag (26.9.) im zweiten Spiel dieser FIFA-Abstellungsperiode den zweiten Sieg eingefahren. Drei Tage nach dem 2:1-Erfolg gegen Polen gewann die Mannschaft von Trainer Hannes Wolf in Rumänien mit 1:0.

Alex Král

Nations-League-Niederlage für Alex Král gegen Portugal

Alex Král hat mit der tschechischen Nationalmannschaft am Samstag (24.9.) eine Niederlage in der Nations League kassiert.

Kerim Calhanoglu

Kerim Calhanoglu erzielt Siegtor für die deutsche U20-Auswahl

Neben Maya Yoshida, der mit Japan 2:0 gegen die USA gewann, waren am Freitag (23.9.) vier weitere Knappen für ihre Nationalteams im Einsatz. Kerim Calhanoglu avancierte für die U20 des DFB spät zum Matchwinner.

220923_yoshida_japan

In seinem 120. Länderspiel: Maya Yoshida gewinnt gegen Weston McKennie

Mit der japanischen Nationalmannschaft hat Maya Yoshida am Freitag (23.9.) ein Testspiel gegen die USA verdient für sich entschieden. Beim Schlusspfiff des Duells der beiden WM-Teilnehmer stand es 2:0 für die „Blauen Samurai“, die in exakt zwei Monaten beim Turnier in Katar erster Gruppengegner der deutschen Auswahl sein werden.

Tom Krauß

Sechs S04-Profis auf Länderspielreise

In der ersten FIFA-Abstellungsperiode der neuen Saison sind sechs Schalker für die Kader ihrer Nationalteams berufen worden. Alex Král ist in der Nations League im Einsatz, die weiteren fünf Kicker der Königsblauen absolvieren Testspiele.

Marcin Kaminski

Keine Punkte für Polen zum Abschluss

Im letzten Duell des Nations-League-Länderspiel-Viererpacks hat Polen eine Niederlage kassiert. Auch für Österreich und Japan gab es keinen Grund zu jubeln.

220613_churlinov

Nations League: Darko Churlinov trifft bei Kantersieg

Zwei Knappen sammelten am Wochenende Einsatzminuten in der Nations League, zwei weitere S04-Akteure waren bei den Partien ihrer Heimatverbände nicht am Ball. schalke04.de fasst das Geschehen – inklusive eines königsblauen Treffers – zusammen.

220611_churlinov

Zwei Siege, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen für Schalker Nationalspieler

Fünf Knappen waren an den vergangenen Tagen mit ihren Nationalteams in der Nations League unterwegs. Ein weiterer Königsblauer durfte sich im Kirin Cup, einem Einladungsturnier in Japan, beweisen. schalke04.de fasst die Ergebnisse und Einsatzzeiten des Sextetts zusammen.

Florian Flick

Florian Flick debütiert bei U21-Erfolg in Polen

Die deutsche U21-Nationalmannschaft hat ihr abschließendes EM-Qualifikationsspiel in Polen am Dienstag (7.6.) mit 2:1 gewonnen. Neben Malick Thiaw kam auch Florian Flick zum Einsatz, der damit seine Premiere bei den DFB-Junioren feierte.

Marius Lode

Sechs Punkte, aber keine Einsätze für S04-Profis in der Nations League

Zwei Siege und zwei Niederlagen: So lautet die Bilanz für das königsblaue Quartett um Blendi Idrizi, Marius Lode, Darko Churlinov und Martin Fraisl am zweiten Spieltag der Nations League. Ko Itakura musste sich zudem mit Japan Brasilien knapp geschlagen geben. schalke04.de fasst die Länderspiele zusammen.

Malick Thiaw

Deutsche U21 löst EM-Ticket – Malick Thiaw mit 90-Minuten-Einsatz

Erfolgreicher Abend für die deutsche U21-Nationalmannschaft: Dank eines klaren 4:0-Erfolgs gegen Ungarn haben sich die DFB-Junioren für die EM 2023 qualifiziert. Malick Thiaw wirkte über die komplette Spielzeit mit. schalke04.de fasst die Partien mit königsblauer Beteiligung zusammen.

Blendi Idrizi

Blendi Idrizi feiert Auswärtssieg zum Auftakt der Nations League

Acht Knappen befinden sich derzeit mit ihren Nationalmannschaften auf Länderspielreise. Für ein Quartett gab es jeweils einen Sieg zu bejubeln. schalke04.de fasst die Partien mit königsblauer Beteiligung zusammen.

Florian Flick

Acht Knappen für Länderspiele nominiert

In der letzten FIFA-Abstellungsperiode dieser Saison sind acht Schalker mit ihren Nationalteams unterwegs. Florian Flick wurde erstmals für die U21-Auswahl des DFB nominiert, Martin Fraisl hofft derweil auf sein Debüt im ÖFB-Team.

Marcin Kaminski

Kaminski bejubelt WM-Teilnahme, Churlinov scheitert mit Nordmazedonien

Gemischte Gefühle bei zwei königsblauen Profis: Während sich die polnische Nationalmannschaft um Marcin Kaminski am Dienstag (29.3.) für die WM 2022 in Katar qualifiziert hat, verlor Darko Churlinov mit Nordmazedonien das entscheidende Spiel gegen Portugal. Zudem waren Blendi Idrizi und Kerim Calhanoglu für ihre Auswahlteams am Ball. schalke04.de fasst die Länderspiele mit königsblauer Beteiligung zusammen.

Darko Churlinov

WM-Traum lebt: Darko Churlinov wirft mit Nordmazedonien Italien raus

Überraschungserfolg für Darko Churlinov: Mit Nordmazedonien hat der Schalke-Profi am Donnerstag (24.3.) Italien im Halbfinale der Play-offs um die WM 2022 in Katar bezwungen. Kerim Calhanoglu kam für die DFB-Junioren zum Einsatz, Blendi Idrizi und Marcin Kaminski erhielten keine Spielanteile. schalke04.de fasst die Länderspiele des S04-Quartetts zusammen.

Ko Itakura

Ko Itakura qualifiziert sich mit Japan für die WM 2022

Ko Itakura hat mit der japanischen Nationalmannschaft das Ticket für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar gelöst. Mit den „Blauen Samurai“ gewann der 25 Jahre alte Innenverteidiger am Donnerstag (24.3.) auswärts 2:0 gegen den direkten Verfolger Australien.

220321_itakura_japan

Darko Churlinov, Marcin Kaminski und Ko Itakura spielen um ein WM-Ticket

Insgesamt fünf Knappen sind in der anstehenden FIFA-Abstellungsperiode für ihre Heimatverbände am Ball. Für ein Trio wird es dabei besonders spannend: Darko Churlinov, Marcin Kaminski und Ko Itakura können jeweils das Ticket für die Weltmeisterschaft in Katar lösen.

Ko Itakura

Ko Itakura auf WM-Kurs, Dong-gyeong Lee hat Ticket bereits sicher

Erfolgreicher Dienstag (1.2.) für zwei Knappen in der WM-Qualifikation. Ko Itakura und Neuzugang Dong-gyeong Lee haben mit ihren Nationalmannschaften jeweils einen Sieg eingefahren. Zudem sind bei zweitgenanntem Akteur mittlerweile auch die letzten Transfer-Formalitäten geklärt worden. Der Südkoreaner ist damit ab sofort ein Knappe.

Ko Itakura

Sieg zum Geburtstag: Ko Itakura feiert mit Japan Erfolg in der WM-Qualifikation

Ko Itakura hat am Donnerstag (27.1.) mit der japanischen Nationalmannschaft einen wichtigen Sieg in der WM-Qualifikation geholt. In Saitama gewannen die Samurai Blue die Partie des siebten Spieltags gegen China mit 2:0. Itakura kam an seinem 25. Geburtstag über die volle Distanz zum Einsatz.