Länderspiele

221205_yoshida

Entscheidung im Elfmeterschießen: WM für Maya Yoshida beendet

Die japanische Nationalmannschaft um Maya Yoshida ist bei der Weltmeisterschaft ausgeschieden. In einem bis zur letzten Sekunde spannenden Achtelfinal-Duell mit Kroatien mussten sich die Blauen Samurai mit 1:3 im Elfmeterschießen geschlagen geben. Nach dem Ende der Verlängerung hatte es 1:1 gestanden.

221202_yoshida

Maya Yoshida zieht als Gruppensieger ins WM-Achtelfinale ein

Das Ticket für das Achtelfinale der Weltmeisterschaft ist gelöst! Dank eines 2:1-Sieges gegen Spanien hat Maya Yoshida mit der japanischen Nationalmannschaft am Donnerstag (1.12.) Platz eins in der Vorrundengruppe E errungen. Mit sechs Zählern aus drei Partien ließen die „Blauen Samurai“ ihren Gegner sowie Deutschland und Costa Rica hinter sich.

221128_yoshida

0:1 gegen Costa Rica - Achtelfinal-Einzug für Maya Yoshida weiterhin möglich

Maya Yoshida hat mit der japanischen Nationalmannschaft den zweiten Sieg bei der laufenden Weltmeisterschaft verpasst. Gegen Costa Rica unterlag das Team um Schalkes Innenverteidiger am Sonntag (27.11.) mit 0:1. Wie bereits zuvor beim 2:1-Erfolg gegen Deutschland führte der 34-Jährige die „Blauen Samurai“ als Kapitän aufs Feld und kam über die volle Distanz zum Einsatz.

221123_japan_yoshida

Mit Maya Yoshida als Kapitän: Japan gewinnt gegen Deutschland

Gelungener WM-Auftakt für Maya Yoshida: Japan entschied am Mittwoch (23.11.) das erste Gruppenspiel gegen Deutschland mit 2:1 für sich. Schalkes Nummer 4 führte die „Blauen Samurai“ dabei als Kapitän aufs Feld und kam über die volle Distanz zum Einsatz. Dabei bildete der 34-Jährige gemeinsam mit dem Ex-Knappen Ko Itakura die Innenverteidigung.

221123_calhanoglu

Später Gegentreffer: Kerim Calhanoglu unterliegt mit deutscher U20 gegen Portugal

In der dritten und gleichzeitig abschließenden Partie der deutschen U20-Auswahl in der aktuellen FIFA-Abstellungsperiode setzte es am Dienstag (22.11.) eine knappe Niederlage. Gegen Portugal unterlagen die DFB-Junioren, bei denen Schalkes Linksverteidiger Kerim Calhanoglu zur Startelf zählte, in Zwickau knapp mit 0:1.

221121_krauss_u21

Tom Krauß gewinnt mit der deutschen U21 in Italien

Mit Tom Krauß, Kerim Calhanoglu und Alex Král waren am Samstag (19.11.) drei Knappen mit ihren Nationalmannschaften unterwegs. Die beiden erstgenannten Spieler feierten dabei jeweils Siege im Trikot der DFB-Junioren. schalke04.de fasst die Partien des Trios zusammen.

221117_yoshida

Kurzeinsatz für Maya Yoshida bei Japans WM-Generalprobe

In einem Duell zweier WM-Teilnehmer hat Maya Yoshida am Donnerstag (17.11.) mit der japanischen Nationalmannschaft eine 1:2-Niederlage gegen Kanada kassiert. Bei der Partie in Dubai, der Generalprobe der „Blauen Samurai“ vor dem Turnierstart, wurde der Innenverteidiger der Königsblauen in der 85. Minute für Takumi Minamino von der AS Monaco eingewechselt.

221117_kral

Alex Král gewinnt 5:0 - Kerim Calhanoglu spielt 2:2

Zwei Spieler der Königsblauen waren am Mittwoch (16.11.) 90 Minuten für ihre Nationalmannschaften am Ball. Während Alex Král mit der tschechischen Auswahl einen Kantersieg gegen die Färöer feiern konnte, erreichte Kerim Calhanoglu mit den deutschen U20-Junioren ein 2:2-Unentschieden in Tschechien.

221114_kral_tschechien

Neben WM-Fahrer Yoshida: Auch Král, Krauß und Calhanoglu für Länderspiele nominiert

Der Spielbetrieb in der Bundesliga ruht in den kommenden Wochen. Ein Großteil des königsblauen Kaders verabschiedet sich nach internen Leistungstests am Dienstag (15.11.) in eine zweiwöchige Pause. Vier Akteure sind aber noch für ihre Heimatverbände im Einsatz. Neben Maya Yoshida, der mit Japan an der Weltmeisterschaft teilnimmt, ist Alex Král für zwei Testspiele der tschechischen Auswahl nominiert worden. Tom Krauß und Kerim Calhanoglu werden zudem für die DFB-Junioren am Ball sein.

Maya Yoshida

Maya Yoshida in Japans WM-Kader berufen

Gute Nachricht für Maya Yoshida: Der königsblaue Innenverteidiger wurde am Dienstag (1.11.) in den Kader der japanischen Nationalmannschaft für die anstehende Weltmeisterschaft in Katar berufen.

Tom Krauß

Einsatzminuten für Tom Krauß beim Klassiker – Sepp van den Berg und Maya Yoshida halten die Null

Zum Abschluss der FIFA-Abstellungsperiode standen am Dienstag (27.9.) vier Länderspiele mit Schalker Beteiligung an. Tom Krauß, Sepp van den Berg und Maya Yoshida kamen für ihre Nationalteams zum Einsatz, Alex Král verfolgte die Niederlage der Tschechen in der Schweiz von der Bank aus.

Mehmet Can Aydin

Mehmet Can Aydin bereitet Siegtreffer für DFB-Junioren vor

Die U20-Junioren des DFB haben am Montag (26.9.) im zweiten Spiel dieser FIFA-Abstellungsperiode den zweiten Sieg eingefahren. Drei Tage nach dem 2:1-Erfolg gegen Polen gewann die Mannschaft von Trainer Hannes Wolf in Rumänien mit 1:0.