Come on, Twente Enschede

Den allermeisten Schalke-Fans dürfte die Freundschaft mit dem FC Twente aus Enschede erst seit Mitte der 2000er Jahre bekannt sein – doch die Wurzeln der Beziehung zu den Niederländern reichen deutlich weiter zurück.

Freundschafts-Choreo in Enschede

Nach ersten persönlichen Kontakten Anfang der 90er Jahre zwischen Fans aus Enschede und denen aus dem Ruhrgebiet wurde der Kreis und die Zahl der Beteiligten auf beiden Seiten größer. Mitte der 90er Jahre war die Freundschaft dann so weit gediehen, dass zu manchen Spielen auf Schalke 30 bis 40 Fans aus Enschede anreisten und umgekehrt die gleiche Zahl an Schalkern den FCT bei seinen Heim- und Auswärtsspielen aktiv unterstützten.

Mit der Fortführung der persönlichen Kontakte und der Weiterentwicklung der jeweiligen Fanszenen weitete sich die Freundschaft ab dem Jahrtausendwechsel auf die großen Fangruppierungen Vak-P, S04-Supportersclub und Ultras Gelsenkirchen aus und wurde dann auch vom Schalker Fanclub-Verband und der breiten Masse der S04-Fans wahrgenommen. Ein weiterer Kontaktpunkt ist dabei sicherlich auch der Fanclub „Blau und Weiss Enschede“, der schon seit 1995 die Schalker Farben in den Niederlanden vertritt.

Besondere Highlights waren in der Folgezeit die Aufeinandertreffen beider Vereine im UEFA-Cup 2008/2009 und in der Europa League 2011/2012. Beim ersten Auswärtsspiel in Enschede präsentierten die S04-Fans eine Papptafel-Choreografie unter dem Motto „Gemeinsam in der Hölle von Enschede“. Noch eine Nummer größer wurde der Freundschaft im März 2012 gehuldigt, als Vak-P die gesamte Heimtribüne mit einer blau-weiß-roten Blockfahne überspannte und die Aktion unter das Motto „Zwei Clubs, zwei Farben, eine Passion“ stellte. Das letzte Treffen gab es im Juli 2019 bei einem Testspiel in Enschede, bei dem immerhin 3.000 Schalker in „de Grolsch Veste“ vor Ort waren.

Mittlerweile beschränkt sich die Freundschaft nicht mehr nur noch auf gegenseitige Heimspielbesuche. Die Fan-Gruppierungen feierten gemeinsame Feste, fuhren miteinander zu nationalen und internationalen Auswärtsspielen und auf den Saisoneröffnungsfeiern der Clubs war der jeweils andere Verein mit einem offiziellen Fan-Stand vertreten.

Fanbelange

FC Schalke 04

Ernst-Kuzorra-Weg 1
45891 Gelsenkirchen

E-Mail: fanbelange@schalke04.de