Kupriyanov und Köllmann erneut kooptiert

Der Aufsichtsrat des FC Schalke 04 hat in einer Sitzung am Montag, den 30. November 2015, erneut Sergey Kupriyanov und Ulrich Köllmann in sein Gremium berufen.

Kupriyanov, stellvertretender Leiter der Kommunikationsabteilung von GAZPROM, gehört dem Aufsichtsrat seit 2011 an, sein Amtskollege Köllmann, Geschäftsführer der Stadtwerke Gelsenkirchen und zusätzlich Geschäftsführer der Emscher Lippe Energie GmbH (ELE), bereits seit 2009.

Satzungsgemäß hat der Wahlausschuss dieser Kooptation zugestimmt. Die Amtsperiode beträgt zwei Jahre bis 2017.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen