Benedikt Höwedes unterzog sich Leistenoperation

Erfolgreicher medizinischer Eingriff: Benedikt Höwedes hat sich am heutigen Mittwoch (17.5.) einer Leistenoperation unterzogen. Mit entsprechenden Beschwerden hatte der Kapitän nahezu die gesamte Rückrunde gespielt.

In den vergangenen vier Monaten hatte der 28-Jährige immer wieder auf die Zähne gebissen, um der Mannschaft helfen zu können. Bei normalem Heilungsverlauf wird Höwedes mit Beginn der Sommervorbereitung auf die Saison 2017/2018 das Mannschaftstraining absolvieren können.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

William verstärkt den FC Schalke 04

FC Schalke 04 verstärkt sich mit William

Neuer Rechtsverteidiger für Königsblau: Die Knappen leihen William de Asevedo Furtado, kurz William, für den Rest der Saison 2020/2021 von Ligakonkurrent VfL Wolfsburg aus. Über die Modalitäten des Wechsels vereinbarten alle Parteien Stillschweigen.

Ahmed Kutucu

Ahmed Kutucu schließt sich Heracles Almelo an

Der FC Schalke 04 und Heracles Almelo haben sich auf eine Ausleihe von Ahmed Kutucu verständigt. Der Angreifer wechselt für den Rest der laufenden Spielzeit 2020/2021 zum niederländischen Erstligisten. Über die Modalitäten des Wechsels vereinbarten alle Parteien Stillschweigen. Der Vertrag des türkischen Nationalspielers (zwei Länderspiele) auf Schalke besitzt noch bis zum 30. Juni 2022 Gültigkeit.

Klaas-Jan Huntelaar

Klaas-Jan Huntelaar kehrt zu Schalke 04 zurück

Der „Hunter“ geht wieder für Königsblau auf Torejagd: Gut dreieinhalb Jahre nach seinem Wechsel zu Ajax Amsterdam schließt sich Klaas-Jan Huntelaar erneut dem FC Schalke 04 an. Der niederländische Angreifer hat am Dienstag (19.1.) einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Spielzeit unterschrieben und erhält die Rückennummer 21. Über die Transfermodalitäten vereinbarten alle beteiligten Parteien Stillschweigen.

Rabbi Matondo

Rabbi Matondo wechselt zu Stoke City

Ein Offensiv-Spieler verlässt Königsblau: Rabbi Matondo wird für den Rest der Saison 2020/2021 auf Leihbasis für Stoke City auflaufen. Über die Modalitäten des Wechsels vereinbarten die Königsblauen und der englische Zweitligist Stillschweigen. Der Vertrag des walisischen Nationalspielers auf Schalke besitzt noch bis zum 30. Juni 2023 Gültigkeit.