Fraktur des zweiten Mittelfußknochens - Breel Embolo muss pausieren

Der FC Schalke 04 muss in den kommenden Wochen auf Breel Embolo verzichten. Der Stürmer hat eine Fraktur des zweiten Mittelfußknochens im linken Fuß erlitten.

Die in Gelsenkirchen durchgeführte Computertomographie hat gezeigt, dass eine Operation nicht erforderlich ist. Eine Rückkehr in den Spielbetrieb vor der Winterpause ist unwahrscheinlich.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen