Marius Lode verstärkt königsblaues Abwehrbollwerk

Die Knappen erweitern ihre Möglichkeiten im Defensivverbund: Marius Lode hat beim FC Schalke 04 einen bis zum 30. Juni 2024 gültigen Lizenzspielervertrag unterschrieben. Der 28-jährige Innenverteidiger wechselt ablösefrei vom norwegischen Club FK Bodø/Glimt, dem amtierenden Meister in seiner Heimat, zu den Knappen.

Marius Lode

„Marius Lode kann in der defensiven Dreierkette alle drei Positionen bekleiden“, sagt Sportdirektor Rouven Schröder. „Als Stammkraft und Leistungsträger hatte er in den vergangenen Jahren großen Anteil an den nationalen und internationalen Erfolgen des FK Bodø/Glimt, wurde norwegischer Nationalspieler. Marius ist sofort einsatzbereit und erweitert unsere Optionen in der Innenverteidigung. Wir freuen uns, dass er von nun an Teil unseres Teams ist.“

Marius ist sofort einsatzbereit und erweitert unsere Optionen in der Innenverteidigung. Wir freuen uns, dass er von nun an Teil unseres Teams ist.

Rouven Schröder

„Für mich ist der Wechsel zu Schalke 04 ein großartiger Schritt, auf den ich sofort Lust hatte. Es ist meine erste Station im Ausland und dann gleich bei so einem großen Club, darauf freue ich mich riesig. Ich hatte sehr schöne und erfolgreiche Jahre bei Bodø/Glimt, jetzt möchte daran auf Schalke anknüpfen“, sagt Lode.

Nationalspieler gewann zweimal norwegische Meisterschaft

Der 1,85 Meter große Verteidiger war in den vergangenen fünf Jahren für den FK Bodø/Glimt am Ball, mit dem 2020 und 2021 den Gewinn der norwegischen Meisterschaft feierte. Zudem nahm Lode mit seiner Mannschaft zuletzt erfolgreich an der Gruppenphase der UEFA Conference League teil. Mit zwölf Zählern, eingeheimst unter anderem dank eines spektakulären 6:1-Sieges gegen die AS Rom, löste der FK Bodø/Glimt als Tabellenzweiter das Ticket für die K.o.-Runde. Schalkes Neuzugang stand in allen sechs Begegnungen der Gruppenphase in der Startelf.

Vor seinem Wechsel zum amtierenden norwegischen Meister trug Lode das Trikot von Bryne FK (2012-2017), zuvor war er für seinen Ausbildungsverein Frøyland IL aufgelaufen. Seit dem 24. März 2021 ist der Defensiv-Allrounder norwegischer Nationalspieler. Sein Debüt feierte er beim 3:0-Sieg in der WM-Qualifikation gegen Gibraltar, bei dem Lode ebenso wie in seinem zweiten Länderspiel gegen Lettland im November des vergangenen Kalenderjahres über die volle Distanz zum Einsatz kam.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

220517_fraisl_abschied

S04 verabschiedet fünf Spieler und Co-Trainer Peter Hermann

Geglückter Aufstieg, errungene Meisterschaft und eine riesengroße Party mit den Fans: Hinter der Mannschaft des FC Schalke 04 liegen viele emotionale und unvergessliche Momente. Am Dienstag (17.5.) kam das Team letztmals vor dem verdienten Urlaub noch einmal zusammen.

220513_pieringer

Marvin Pieringer unterschreibt neuen Vertrag beim FC Schalke 04

Bevor der FC Schalke 04 zum finalen Auswärtsspiel der Saison 2021/2022 beim 1. FC Nürnberg aufbricht, kann eine weitere Personalentscheidung verkündet werden. Marvin Pieringer wird auch in Zukunft für Königsblau spielen. Der 22-jährige Stürmer ist derzeit vom SC Freiburg ausgeliehen und wird nun fest verpflichtet. Der Vertrag besitzt bis zum 30. Juni 2024 Gültigkeit.

220512_ouwejan

Thomas Ouwejan bleibt auf Schalke

Er wird auch in der kommenden Spielzeit mit seinen Flanken für Torgefahr sorgen: Der FC Schalke 04 hat Thomas Ouwejan fest verpflichtet. Der Niederländer erhält einen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2023/2024. Im vergangenen Sommer war der 25-Jährige im Rahmen eines Leihgeschäftes von AZ Alkmaar zu den Königsblauen gewechselt und wird vom Bundesliga-Aufsteiger nun ab dem 1. Juli 2022 fest verpflichtet.

Ibrahima Cissé

Defensivtalent Ibrahima Cissé entscheidet sich für Schalke 04

Ein Talent für die Abwehr sagt Ja zu Königsblau: Ibrahima Cissé wechselt ablösefrei aus der U21 von KAA Gent zum FC Schalke 04. Der 21 Jahre alte Innenverteidiger hat bei den Knappen einen langfristigen und ligaunabhängigen Vertrag unterschrieben, der bis 2026 Gültigkeit besitzt.