Ozan Kabak trainiert vorläufig individuell

Schalke-Zugang Ozan Kabak wird in den kommenden Wochen individuell im Grundlagen- und Ausdauerbereich trainieren.

Der 19-Jährige hatte beim Training am Dienstag (2.7.) einen Schlag auf den Fuß bekommen und sich dabei eine Fußverletzung zugezogen. Im Anschluss an das für zwei bis drei Wochen prognostizierte Individualtraining wird eine Kontrolluntersuchung erfolgen, die darüber Aufschluss geben soll, wann Kabak wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tags

Seite teilen