S04 muss bis zum Saisonende auf Matija Nastasic verzichten

Das ist nicht die Nachricht, auf die der Abwehrspieler und der S04 gehofft haben: Matija Nastasic hat sich beim Auswärtsspiel in Hamburg einen Anriss des hinteren Kreuzbands im rechten Knie zugezogen.

In der Partie am vergangenen Samstag beim HSV war der Innenverteidiger eine Viertelstunde vor dem Abpfiff wegen Knieproblemen ausgewechselt werden. Die folgenden eingehenden Untersuchungen der medizinischen Abteilung der Königsblauen erbrachten nun die genannte Diagnose.

Gerechnet wird mit einer Ausfallzeit von acht bis zwölf Wochen. Der 25-Jährige steht den Knappen daher in der laufenden Saison nicht mehr zur Verfügung. Ob Nastasic bei der Weltmeisterschaft im Sommer in Russland dabei sein kann, bleibt abzuwarten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen