Trainingspause für Suat Serdar

Ein deutscher U21-Nationalspieler wird in Benidorm nicht mehr am Mannschaftstraining teilnehmen: Suat Serdar hat sich eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel zugezogen, wird aber nicht aus Spanien abreisen, sondern vor Ort vom medizinischen Stab betreut.

Am Montag (14.1.) findet in Deutschland eine weitere MRT-Untersuchung statt. Anschließend wird entschieden, wann Serdar wieder ins Mannschaftstraining einsteigt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen