Die blau-weiße Wunschbox

Künftig erfüllt Schalke hilft! noch mehr Herzenswünsche: Ab dem Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf am Samstag (9.11.) finden Schalker vor dem Mitglieds-Eck die blau-weiße Wunschbox.

Dort können all jene, die einen besonderen Wunsch haben, oder jemanden kennen, der einen hat, Karten mit eben jenem Herzenswunsch einwerfen. Schalke hilft! erfüllt dann nach jedem Heimspieltag einen davon.

So einfach geht‘s: Interessierte Schalker Mitglieder füllen eine der am Mitglieds-Eck ausliegenden Postkarten aus, geben ihre Daten und eine Beschreibung des Wunsches an und werfen sie in die blau-weiße Wunschbox.

Wer unbedingt mitmachen möchte und noch kein Vereinsmitglied ist, kann dies am Mitgliedseck (rechts neben Treppenhaus 3) werden. Das Mitglieds-Eck bietet Vereinsmitgliedern und Fans, die es werden wollen, die Möglichkeit, mit dem Verein in Kontakt zu treten, Fragen zu klären und Anregungen zu äußern. Neben Informationen rund um die Mitgliedschaft sowie wechselnden Aktionen und Angeboten, erhalten Mitglieder für ihren Besuch pro Spieltag 250 FanMeilen auf ihr Fanmiles-Konto, indem sie ihren Mitgliedsausweis im Mitglieds-Eck einscannen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Eröffnung der Sportbude in Gelsenkirchen

Schalke hilft!, Gelsenkirchen und die Stadterneuerungsgesellschaft eröffnen Sportbude

Die vereinseigene Stiftung des S04, Schalke hilft!, die Stadterneuerung Gelsenkirchen sowie die Stadterneuerungsgesellschaft Gelsenkirchen haben am Mittwoch (15.1.) die neue Sportbude, eine Psychomotorikhalle in Gelsenkirchen-Ückendorf, eröffnet.

191218_herzenswuensche

Herzenswünsche zur Partie gegen Frankfurt

Für die Schalker Nadine, Otto, Lennart und Jonas ging am Sonntag (15.12.) zum Heimspiel der Knappen gegen Eintracht Frankfurt ein Herzenswunsch in Erfüllung. Die vereinseigene Stiftung lud die vier ein.

Olaf Thon bei der Weihnachtsaktion

Schalker Weihnachts-Überraschungen

Königsblaue Bescherung in Gelsenkirchen und Umgebung: Der mittlerweile fest etablierten und jahrelangen Tradition folgend, besuchte der FC Schalke 04 am Mittwoch (11.12.) vier Krankenhäuser und Einrichtungen für Kinder und Jugendliche. Am Tag zuvor statteten Omar Mascarell und Daniel Caligiuri der alljährlichen Weihnachtsfeier für Schalker mit Behinderungen in der VELTINS-Arena einen Besuch ab.

191204_Kunstdruck_Union_HD900

Finaler Spieltagsprint zum Spiel gegen Union Berlin

Zugunsten der vereinseigenen Stiftung Schalke hilft! entwickeln vier renommierte Künstlerinnen und Künstler an vier Bundesliga-Heimspieltagen jeweils einen besonderen Spieltags-Print. Die auf 100 Stück limitierten Kunstdrucke gibt es jeweils nach dem Spieltag auf store.schalke04.de. Nun ist auch der finale Print vom Künstler Elmar Karla zum Spiel gegen Union Berlin verfügbar.