Schalke hilft!

Matthew Hoppe

Matthew Hoppe unterstützt Schalke hilft!

Matthew Hoppe ist in Gelsenkirchen angekommen. Der gebürtige Kalifornier, der 2019 in die Knappenschmiede gewechselt war und nach der Corona-Pause den Sprung zu den Profis schaffte, fühlt sich auf Schalke wohl. Hoppe möchte den Fans und der Stadt etwas zurückgeben und überlegte sich deshalb eine besondere Aktion.

Bolzplätze

Osterferien: Jetzt zum Bolzplatz-Training anmelden!

Die Osterferien in NRW stehen an! Das heißt für alle Kids: In der Woche nach Ostern gibt es wieder exklusive Trainingseinheiten auf den Bolzplätzen mit tollen Zusatzangeboten im Paket.

Leicht kicken

Anstoß für Projekt „Leicht Kicken”

Gemeinsam mit der Bundesbehindertenfanarbeitsgemeinschaft (BBAG) und seiner Beratungsstelle KickIn! hat der FC Schalke 04 das Projekt „Leicht Kicken” gestartet. In den nächsten 25 Monaten soll ein Online-Fachwörterbuch und ein nachhaltiges Netzwerk für Leichte Sprache im Fußball entstehen. Alleine in der Altersgruppe der 18- bis 64-Jährigen profitieren in Deutschland ca. 16,8 Millionen Menschen von Leichter Sprache. Statistisch gesehen interessieren sich etwa 5,8 Millionen dieser Menschen für Fußball.

Bolzplätze

Bolzplatz-Training kann wieder stattfinden!

Nach einer viermonatigen Pause ist in NRW das gemeinsame Kicken für Kinder bis einschließlich 14 Jahren endlich wieder erlaubt. Die verfügbaren Termine für das Bolzplatz-Training sind ab sofort online!

Erwin und Schalke hilft! besuchen Krankenhäuser

U23 backt Kekse, Erwin und Schalke hilft! besuchen Krankenhäuser

Weihnachtsaktion einmal anders: Da die von Schalke hilft! organisierten Weihnachtsbesuche der Königsblauen in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider in gewohnter Form nicht stattfinden können, musste eine kreative Lösung her. Die U23 der Schalker traf sich zum gemeinsamen Plätzchenbacken in der VELTINS-Arena, anschließend fuhren Mitarbeiter des Clubs gemeinsam mit Maskottchen Erwin zur „Auslieferung“ der Leckereien zu Krankenhäusern in Gelsenkirchen und Essen.

Schalke hilft!

Schalke dankt! Schalke hilft!

Die Corona-Pandemie hat in den vergangenen Monaten in Gelsenkirchen, Deutschland und auf der ganzen Welt ihre Spuren hinterlassen. Diese Zeit war für die gesamte Gesellschaft kräftezehrend – besonders aber für all jene, die in Berufen arbeiten, die als systemrelevant gelten. Ihnen gilt nach wie vor unser größter Dank!

Blut spenden auf Schalke

Neue Blutspende-Aktion auf Schalke

Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz veranstaltet Schalke hilft!, die vereinseigene Stiftung des FC Schalke 04, erneut eine Blutspende-Aktion in der VELTINS-Arena. Freiwillige können sich ab sofort anmelden.

Bolzplatz-Training-U10

Ferienprogramm auf den Bolzplätzen

In den vergangenen Sommerferien haben die ersten Fußballkurse auf den Bolzplätzen gestartet – nun finden auch in den Herbstferien wieder eine Vielzahl an Kursen statt. Die verfügbaren Termine sind ab sofort online!

Digitale Tombola

Tombola von Schalke hilft! beendet – Gewinner benachrichtigt

Am 30. September endete die erste digitale Tombola des S04 zu Gunsten der vereinseigenen Stiftung Schalke hilft! Unter allen Teilnehmern sind die „matchworn“ Trikots der Schalker Spieler vom Testspiel gegen den VfL Bochum verlost worden.

HD-Grafik_V2weiß

Schalke hilft! und kleinfeldhelden.de bringen Turnier auf die Bolzplätze

Freizeitkicker aufgepasst: Du willst bei einem echten Schalke-Turnier mitspielen? Dann hast Du jetzt die einzigartige Chance dazu: Ab Oktober werden die neuen Bolzplätze in Gelsenkirchen zum Beben gebracht. Fußballbegeisterte können sich ab sofort anmelden!

S04_DST_Header_1920x1080

Erste digitale Tombola: Schalke hilft! verlost S04-Spielertrikots aus Testspiel

Eine einzigartige Aktion für den guten Zweck: Alle S04-Fans haben ab sofort die Möglichkeit, die originalen Trikots der Schalker Spieler aus dem Spiel gegen den VfL Bochum zu gewinnen. Alles, was dafür nötig ist: ein digitales Los.

Gedenkstättenfahrt 2020

Bildungsangebot: Gedenkstättenfahrt nach Buchenwald

In den Jahren 2017 bis 2019 machten sich Gruppen von Schalkern im Rahmen einer Gedenkstättenfahrt auf den Weg nach Oswieczim (Auschwitz) in Polen. Corona-bedingt kann diese Fahrt im Jahr 2020 leider nicht wie ursprünglich geplant stattfinden. Stattdessen bieten die Abteilung Fanbelange und das Schalker Fanprojekt, unterstützt von Schalke hilft!, eine inländische Gedenkstättenfahrt zum ehemaligen Konzentrationslager Buchenwald bei Weimar an.

Bolzplätze

Bolzplatztraining: Mädchenkurs

Das Sommerferien-Programm auf den Bolzplätzen, die Schalke hilft!, gefördert durch die RAG-Stiftung, saniert und neu eröffnet hat, ist bereits in vollem Gange. Nun gibt es parallel zum regulären Angebot noch einen Mädchenkurs.

Bolzplätze

Bolzplätze: Angebote starten ab sofort!

Seit dem 24. Juni sind die ersten zwei Bolzplätze, die Schalke hilft!, gefördert durch die RAG-Stiftung, saniert hat, geöffnet – nun starten in den Sommerferien die ersten Trainingsangebote auf beiden Plätzen. Die verfügbaren Termine sind ab sofort online!

Schalke hilft!

Schalke hilft! und RAG-Stiftung eröffnen die ersten zwei Bolzplätze

Gemeinsam für Gelsenkirchen und die Emscher-Lippe-Region: Schalke hilft!, die vereinseigene Stiftung des S04, und die RAG-Stiftung sind im Juni 2019 eine Kooperation zur Unterstützung chancenbenachteiligter Kinder und Jugendlicher im Ruhrgebiet eingegangen.

Blutspendeaktion

Auf Schalke: Hilf mit und spende Blut!

Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz veranstaltet Schalke hilft!, die vereinseigene Stiftung des FC Schalke 04, am 7. Mai von 16 bis 20 Uhr eine Blutspende-Aktion in der VELTINS-Arena. Freiwillige können sich ab sofort anmelden!

200403_salerno

#NurImWir: Schalke hilft! und UGE spenden Kumpelkisten nach Salerno

Seit einigen Jahren ist die Schalker Fanszene eng mit der Curva Sud Siberiano aus Salerno befreundet. Die Stadt im Süden Italiens, ähnlich wie das ganze Land, wurde von der Corona-Krise besonders hart getroffen – nun helfen Schalke hilft! und Ultras Gelsenkirchen.

200319_Kumpelkiste_2_0_1920x1080_Slider

Kumpelkiste 2.0: Gemeinsam für Gelsenkirchen

Ganz Deutschland steht aktuell aufgrund der Corona-Pandemie still. Einige Menschen müssen wegen ihres Alters oder einer Vorerkrankung besondere Vorsicht walten lassen, andere befinden sich bereits in Quarantäne oder leisten mit ihrer unabdingbaren Arbeit im Moment so viel, um der Gesellschaft Schutz und Normalität zu bieten. Diese Gelsenkirchener möchte die Schalker Fanszene mit einem Service unterstützen.

Herzenswünsche zum Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim

Herzenswünsche zum Heimspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim

Schalke hilft! sorgte am vergangenen Spieltag wieder für strahlende Augen und ganz viel Begeisterung. Die vereinseigene Stiftung lud am Samstag (7.3.) gleich vier Familien zum Heimspiel gegen Hoffenheim ein.

200227_herz_gezeigt

Herz gezeigt: S04 spendet Aufnahmegebühr für Neumitglieder

Unter dem Motto „Mitglied werden – Herz zeigen“ hat der S04 im Dezember 2019 die Aufnahmegebühren von Neumitgliedern gesammelt, um sie dem Gelsenkirchener Verein „Gelsenkirchen packt an! Warm durch die Nacht“ zu spenden. Der Gesamterlös: Stolze 4.075 Euro.