Erfüllte Lebensträume und Herzenswünsche beim Heimspiel gegen Berlin

Neuen Lebensmut schöpfen, die Sorgen vergessen, seine ganze Konzentration auf etwas Positives richten: Schalke hilft! lädt zu den Heimspielen des S04 regelmäßig Schalker in die VELTINS-Arena ein und macht dies somit möglich – so auch bei der Partie gegen Hertha BSC am vergangenen Samstag (31.8.).

Für Michael Brembor, Agnes und Heinrich Thyssen, Manfred Hilger und Hans-Günter Werner gingen Herzenswünsche in Erfüllung, als sie im Vorfeld der Bundesligapartie gegen die Gäste aus Berlin über die Schwelle der VELTINS-Arena traten. Gemeinsam mit ihren Familien wurden sie von der vereinseigenen Stiftung eingeladen, einen ausgelassenen Tag auf Schalke zu verbringen. Und den bekamen sie auch.

Nach einer Stadionführung sahen die Gäste eine packende Partie im Stadion, die die Schalker verdient für sich entscheiden konnten. Im Anschluss ging es ins Stadioninnere. Dort durften die Stiftungsgäste nun auf die Schalker Spieler warten – um dann Autogramme zu sammeln, Erinnerungsfotos zu schießen und die Atmosphäre aufzusaugen.

Die 90-jährige Agnes Thyssen war auch nach fast sechs Stunden Aufenthalt in der VELTINS-Arena voller Energie und ganz begeistert von dem Tag: „So einen Tag wie heute habe ich noch nie erlebt. Es war einfach herrlich – ein ganz tolles Erlebnis.“

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

190829_kunstdruck_bayern_HD_900

Streng limitiert: Künstler gestalten zugunsten von Schalke hilft! Spieltags-Prints

Zugunsten der vereinseigenen Stiftung Schalke hilft! entwickeln vier renommierte Künstlerinnen und Künstler an vier Bundesliga-Heimspieltagen jeweils ein besonderes Spieltags-Print. Die auf 100 Stück limitierten Kunstdrucke gibt es jeweils eine Woche nach dem Spieltag unter store.schalke04.de.

Herzenswünsche

Zum Saisonstart: Schalke hilft! erfüllt Herzenswunsch

Einmal mit dem Patenkind und Neffen zu einem Spiel des FC Schalke gehen, die Atmosphäre genießen und die Sorgen vergessen – das war Dirk Drauschkes großer Wunsch. Zum ersten Heimspiel gegen Bayern München am Samstag (24.8.) hat Schalke hilft! ihm diesen Traum erfüllt.

Fußballfans im Training

Fußballfans im Training: Zeit für die Damen!

Fußballfans im Training ist auf Schalke mittlerweile ein echter Dauerbrenner und zum Erfolgsprojekt geworden. Über 150 schwergewichtige Schalker haben mit dem Kooperationsprojekt von Schalke hilft!, der Deutschen Krebshilfe und dem Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung (IFT Nord) bereits so einige Pfunde verloren und gelernt, einen gesünderen Lebensstil zu gestalten. Ab dem 18. September ist nun wieder Zeit für die Schalker Damen.

190814_special_youth_camp

Acht Behinderten-Fußballteams beim Special Youth Camp in Basel

Das Special Youth Camp 2019 war auch in diesem Jahr für die rund 60 Teilnehmer und Teilnehmerinnen ein einmaliges Erlebnis. Während einer Woche konnten sie nicht nur ihre fußballerischen Fähigkeiten verbessern, sondern auch diverse Freizeitaktivitäten mit neuen Freunden genießen. Auch der FC Schalke 04 war erneut mit von der Partie.