Fußballfans im Training: Start in Runde drei

Das erfolgreiche Projekt der königsblauen Stiftung Schalke hilft! geht wieder los und bereits in seine dritte Runde – „Fußballfans im Training“ nimmt am 28. Februar wieder die Arbeit auf. In der Vorwoche findet bereits das Wiegen und Vermessen statt. Bis zum 15. Februar können sich interessierte Schwergewichte für einen Platz im Kurs bewerben.

Mehr Bewegung, ein aktiverer Lebensstil, gesündere Ernährung, nachhaltig Gewicht verlieren: Fußballfans im Training ist ein kostenloses Angebot für alle übergewichtigen, männlichen Fans, die ein paar antrainierte Kilos wieder loswerden werden wollen – und das mitten im Herzen des FC Schalke 04.

Das Training findet dabei an diversen Orten auf dem Schalker Vereinsgelände statt. Fußballeinheiten in der Kunstrasenhalle, Laufrunden um die Trainingsplätze oder Treppensteigen in der Nordkurve der VELTINS-Arena – für Abwechslung ist gesorgt. Für zwölf Wochen trainieren die Schalker jeweils in 90-minütigen Einheiten, die sowohl aus einen theoretischen als auch einem praktischen Teil bestehen.

Die Schalker Trainer unterstützen die Kursteilnehmer dabei mit vielen wissenswerten Tipps und Hinweisen. Bei den sportlichen Einheiten kann sich jeder Teilnehmer nach seinem eigenen Fitnessstand richten, so ist niemand überfordert und der Spaß und Fortschritt stehen im Fokus. Die Kooperation zwischen der Deutschen Krebshilfe, dem Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung (IFT Nord) in Kiel und Schalke hilft! läuft bereits seit Februar 2017.

Interessierte Schalker können sich bis zum 15. Februar unter www.fussballfansimtraining.de/vereine/schalke-04/ um einen Platz im Kurs bewerben.

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

FFiT-HP-1440×810

Fußballfans im Training: Auf ein Neues

Gesund ins neue Jahr: Das erfolgreiche Projekt der königsblauen Stiftung Schalke hilft! geht in seine nächste Runde. Am 6. März nehmen 20 männliche Schalker Schwergewichte ihr Training für einen gesunden Körper und eine bessere Fitness wieder auf. Bis zum 15. Februar können sich interessierte Schalker, die einen Bauchumfang von mindestens 100 Zentimetern haben und im Alter von 35 bis 65 Jahren sind, für einen Platz im Kurs bewerben.

Herzenswuensche_Gladbach

Herzenswünsche beim Spiel gegen Gladbach

Für Ben, Nicole und Mika wurden Herzenswünsche wahr - zum Bundesliga-Heimspiel der Schalker gegen Borussia Mönchengladbach lud die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! die drei zu einem unvergesslichen Tag in die VELTINS-Arena ein.

_34I0146 Cropped

Ernst Alexander Auszeichnung: Der Geruch von Tod über den Tellern

Mit dem Theaterprojekt „Reisegefährten“ hat der Internationale Unternehmerverband Ruhrstadt geflüchteten und zugewanderten jungen Menschen ermöglicht, sich Gehör zu verschaffen. Dieses Engagement für Integration ehrte der FC Schalke 04 am Samstag (2.2.) mit der Ernst Alexander Auszeichnung.

Zechentrikots_Header

Trikotversteigerung bringt über 150.000 Euro

Zum Schalker Bundesliga-Heimspiel gegen Bayer Leverkusen im vergangenen Dezember liefen die Gelsenkirchener Profis mit individuellen Trikots auf. Sie waren eine besondere Hommage an den Bergbau - anlässlich der Schließung der letzten Bergwerke trugen die Spieler auf der Brust den jeweiligen Namen einer Zeche aus Gelsenkirchen und der Region. Die Trikots wurden im Nachgang versteigert. Dabei kam eine Summe von 159.293,98 Euro zusammen.