Fußballfans im Training: Start in Runde drei

Das erfolgreiche Projekt der königsblauen Stiftung Schalke hilft! geht wieder los und bereits in seine dritte Runde – „Fußballfans im Training“ nimmt am 28. Februar wieder die Arbeit auf. In der Vorwoche findet bereits das Wiegen und Vermessen statt. Bis zum 15. Februar können sich interessierte Schwergewichte für einen Platz im Kurs bewerben.

Mehr Bewegung, ein aktiverer Lebensstil, gesündere Ernährung, nachhaltig Gewicht verlieren: Fußballfans im Training ist ein kostenloses Angebot für alle übergewichtigen, männlichen Fans, die ein paar antrainierte Kilos wieder loswerden werden wollen – und das mitten im Herzen des FC Schalke 04.

Das Training findet dabei an diversen Orten auf dem Schalker Vereinsgelände statt. Fußballeinheiten in der Kunstrasenhalle, Laufrunden um die Trainingsplätze oder Treppensteigen in der Nordkurve der VELTINS-Arena – für Abwechslung ist gesorgt. Für zwölf Wochen trainieren die Schalker jeweils in 90-minütigen Einheiten, die sowohl aus einen theoretischen als auch einem praktischen Teil bestehen.

Die Schalker Trainer unterstützen die Kursteilnehmer dabei mit vielen wissenswerten Tipps und Hinweisen. Bei den sportlichen Einheiten kann sich jeder Teilnehmer nach seinem eigenen Fitnessstand richten, so ist niemand überfordert und der Spaß und Fortschritt stehen im Fokus. Die Kooperation zwischen der Deutschen Krebshilfe, dem Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung (IFT Nord) in Kiel und Schalke hilft! läuft bereits seit Februar 2017.

Interessierte Schalker können sich bis zum 15. Februar unter www.fussballfansimtraining.de/vereine/schalke-04/ um einen Platz im Kurs bewerben.

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Herzenswünsche Frankfurt

Schalke hilft! erfüllt Herzenswünsche beim letzten Bundesligaspiel

Auch beim letzten Schalker Heimspiel der Saison gegen Eintracht Frankfurt erfüllte die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! wieder Herzenswünsche. Dieses Mal durften Jannis, Tobias, Patrick, Walter und Günter Krömker einen unvergesslichen und vor allem unbeschwerten Tag in der VELTINS-Arena erleben und die Vizemeisterschaft feiern.

FCSA Tandem Young Coaches 1

FCSA: Tandem Young Coaches Ausbildung

Vom 1. bis zum 5. Mai bildete der FC Schalke 04 gemeinsam mit weiteren Partnervereinen der Football Club Social Alliance junge Erwachsene mit und ohne Beeinträchtigung zu Kinder- und Behindertenfußballtrainern aus. Die Ausbildung wurde vom S04 zusammen mit dem FC Basel, Werder Bremen und Bayer Leverkusen in Bremerhaven durchgeführt.

Herzenswünsche Gladbach

Schalke hilft!: Erfüllte Herzenswünsche beim Spiel gegen die Fohlen

Beim Bundesligaspiel am Samstag (28.4.) gegen Borussia Mönchengladbach hat die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! erneut und zum vorletzten Mal in dieser Saison Herzenswünsche erfüllt. Rainer, Marlon und Luis besuchten gemeinsam mit ihren Begleitungen die VELTINS-Arena, verlebten einen unbeschwerten Tag und konnten ihre Sorgen vor den Toren des Stadions lassen.

180321 Ernst Alexander Tafel_239

Schalke Museum: Ernst Alexanders Heimkehr

Er ist nicht vergessen, und Schalke 04 vergisst nicht, was Ernst Alexander erleiden musste. Im Schalke Museum erinnert nun eine Tafel an prominenter Stelle an den in Auschwitz ermordeten jüdischen Fußballer.