Herbstferien auf dem Bolzplatz

Die Herbstferien in NRW stehen vor der Tür. Fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche haben dann wieder die Chance auf exklusive Trainingseinheiten auf den Bolzplätzen von Schalke hilft! – gefördert durch die RAG-Stiftung.

Bolzplätze

Mädchen und Jungen der Altersklassen U5 (3 bis 5 Jahre), U10 (6 bis 10 Jahre) und U15 (11 bis 15 Jahre) können sich bei den Herbstferien auf dem Bolzplatz unter Anleitung lizenzierter Trainer und pädagogischer Mitarbeiter austoben. Darüber hinaus wird ein Kurs explizit für Mädchen zwischen 6 und 15 Jahren angeboten.

Die genauen Termine finden interessierte Kinder und Jugendliche direkt hier auf der Bolzplatz-Website. Anmelden können sich alle Hobbykicker ab sofort – gemäß ihrer Altersklasse – über das Anmeldeformular im jeweiligen Termin. Die Bolzplatzangebote sind für alle kostenlos.

Neben dem bestehenden Programm gibt es auch wieder spannende kulturelle Zusatzangebote:
Donnerstag, 13. Oktober: Kohle unter unseren Füßen Tour
Bolzplatz Hugo / Zeche Hugo
U10 & U15 (Mädchen und Jungen im Alter von 6 – 15 Jahren): 14.30 – 17.00 Uhr

Weitere Zusatzangebote sind in Planung

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Ernst Alexander Auszeichnung

Ernst Alexander Auszeichnung: Bewerbungen jetzt einreichen!

Ab sofort können sich Einzelpersonen und Organisationen für die Ernst Alexander Auszeichnung 2023 bewerben oder vorgeschlagen werden. Zur Jury gehören unter anderem erneut Christina Rühl-Hamers, Mitglied des Schalker Vorstands, der Leiter der Lizenzabteilung, Gerald Asamoah, sowie Alfred Brechner, der Neffe von Ernst Alexander.

220912_herzenswuensche_bochum

Herzenswünsche auf Schalke beim Nachbarschaftsduell

Am Samstag (10.9.) durfte der FC Schalke 04 gegen den VfL Bochum zwei ganz besondere Gäste in der VELTINS-Arena begrüßen. Im Rahmen des Projekts Herzenswünsche von Schalke hilft! konnten Jason aus Recklinghausen und Felix aus Kerken den emotionalen Sieg gegen den Reviernachbarn aus nächster Nähe erleben.

220909_rosbacher

Rosbacher beteiligt sich an Förderschulprojekt von Schalke hilft!

24 Kinder und Jugendliche mit körperlicher und geistiger Behinderung nehmen wöchentlich am Förderschulprojekt von Schalke hilft! teil, um zusammen gegen den Ball zu treten. Für das gesamte Schulprojektjahr 2022/2023 stellt Schalke-Sponsor Rosbacher unbegrenzt Mineralwasser zur Verfügung.

Annette Höltermann und Sebastian Buntkirchen

Schalke hilft! und Agentur für Arbeit vereinbaren Kooperation

Die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! hat mit der Agentur für Arbeit Gelsenkirchen eine Kooperation vereinbart. Gemeinsam haben sich die Partner auf die Fahne geschrieben, Spielern, denen der Sprung in den bezahlten Fußball nicht gelingt, bei ihrer beruflichen Orientierung zu unterstützen. Das Angebot richtet sich in erster Linie an die Spieler der U16 bis U23 der Knappenschmiede.