Herzenswünsche beim Saisonabschluss

Für Thomas war es am vergangenen Samstag (18.5.) nicht der erste Besuch in der VELTINS-Arena. Bereits vor zwei Jahren war der Schalke-Fan zu Gast - und auch damals hieß der Gegner VfB Stuttgart. Das Erlebnis mit Schalke hilft! im Jahr 2017 gab Thomas, der damals mit einem Kunstherz beim Spiel der Königsblauen war, Kraft und weiteren Lebensmut – mit Erfolg: Das Match am vergangenen Wochenende konnte er mit einem Spenderherz verfolgen.

Zusammen mit Fiona, die ebenfalls durch die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! eingeladen wurde, begann der Tag mit dem Weg durch den Spielertunnel an das Spielfeld und zur Trainerbank. Kurz danach kam die Mannschaft der Königsblauen in der Arena an. Hautnah waren Thomas und Fiona dabei, als die Profis in die Kabine gingen. Während sich die Schalker Spieler auf die Partie vorbereiteten, ging es für die Gäste noch vor Anpfiff zur Besichtigung in die Schalker Kapelle.

Mit 0:0 endete das letzte Saisonspiel. Für die Gäste gab es nach der Partie das größte Highlight des Tages: Thomas und Fiona erlebten ihre Stars wie Schalke-Stürmer Ahmed Kutucu hautnah, holten sich Autogramme und machten mit ihnen Fotos. Für sie war dieses besondere Erlebnis ein unvergesslicher Abschluss dieser Saison.

Das könnte dich auch interessieren

titel – Gedenkstättenfahrt Auschwitz

Gedenkstättenfahrt nach Oswiecim: eine Reise in die Geschichte

Zum dritten Mal haben sich das Schalker Fanprojekt, die Abteilung Fanbelange des FC Schalke 04 und Schalke hilft! mit Fans und Anhängern der Knappen auf die Reise nach Polen begeben. Dort besuchten 30 Schalker Krakau und dann die Stammlager I und II des ehemaligen Konzentrationslagers Auschwitz in Oswiecim.

Walking Football

Dritte Walking Football-Gruppe: Platz für alle

Seit über drei Jahren engagiert sich Schalke hilft! aktiv im Walking Football. Die Nachfrage ist weiterhin ungebrochen. Nun geht deshalb eine dritte Gruppe an den Start: Diesmal stehen die Türen für die Sportart, die normalerweise ab 50 Jahren ist, offen für alle.

Herzenswünsche: Treffen mit den Lieblingsspielern

Einmal seinen Lieblingsspieler Daniel Caligiuri treffen: Das ist der große Traum von Luca. Schalke hilft! hat es möglich gemacht und den Fan gemeinsam mit seiner Familie am Samstag (9.11.) in die VELTINS-Arena zum Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf eingeladen. Und auch für Elias ging es Herzenswünsch in Erfüllung.

Spieltagsprint zum Derby

Streng limitiert: Spieltagsprint zum Derby

Zugunsten der vereinseigenen Stiftung Schalke hilft! entwickeln vier renommierte Künstlerinnen und Künstler an vier Bundesliga-Heimspieltagen jeweils ein besonderes Spieltags-Print. Die auf 100 Stück limitierten Kunstdrucke gibt es jeweils nach dem Spieltag auf store.schalke04.de. Nun gibt es auch den neuesten Print des Künstlers Björn Holzweg zum Spiel gegen Borussia Dortmund.