Herzenswünsche: Treffen mit den Lieblingsspielern

Einmal seinen Lieblingsspieler Daniel Caligiuri treffen: Das ist der große Traum von Luca. Schalke hilft! hat es möglich gemacht und den Fan gemeinsam mit seiner Familie am Samstag (9.11.) in die VELTINS-Arena zum Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf eingeladen. Und auch für Elias ging es Herzenswünsch in Erfüllung.

Seit Jahren erfüllt die vereinseigene Stiftung Schalke hilft! Herzenswünsche und lädt Schalker, die einen Motivationsschub brauchen, die einen schlimmen Schicksalsschlag hinter sich haben oder schwer krank sind, zu Heimspielen ein. So auch den 15-jährige Luca und den 11-jährigen Elias, der am Spieltag seinen Geburtstag feiern konnte.

So machten sich die beiden gemeinsam mit ihren Familien auf den Weg in die VELTINS-Arena. Dort nahm Schalke hilft! sie mit auf eine exklusive Stadiontour, die die beiden dabei an Orte führte, die sonst für Viele verschlossen bleiben. Im Anschluss an den Besuch der Trainer- und Auswechselbank und der Kapelle ging es auf die Tribüne. Dort schauten sich die Stiftungsgäste gemeinsam die Bundesligapartie gegen Fortuna Düsseldorf an.

Nach Abpfiff war es dann soweit: Die Gruppe besuchte die Katakomben des Stadions, um dort die Spieler des FC Schalke 04 zu treffen. Ein aufregender Moment – besonders für Luca, der persönlich von seinem Lieblingsspieler Daniel Caligiuri eingeladen worden war.

Mit strahlenden Augen begrüßte er den Fußballprofi, ließ sich sämtliche Fanartikel unterschreiben und schoss unzählige Erinnerungsfotos. Auch das Zusammentreffen mit den übrigen Spielern des Teams war für Luca und Elias eine besondere Erfahrung und die Erfüllung eines echten Herzenswunschs.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

Eröffnung der Sportbude in Gelsenkirchen

Schalke hilft!, Gelsenkirchen und die Stadterneuerungsgesellschaft eröffnen Sportbude

Die vereinseigene Stiftung des S04, Schalke hilft!, die Stadterneuerung Gelsenkirchen sowie die Stadterneuerungsgesellschaft Gelsenkirchen haben am Mittwoch (15.1.) die neue Sportbude, eine Psychomotorikhalle in Gelsenkirchen-Ückendorf, eröffnet.

191218_herzenswuensche

Herzenswünsche zur Partie gegen Frankfurt

Für die Schalker Nadine, Otto, Lennart und Jonas ging am Sonntag (15.12.) zum Heimspiel der Knappen gegen Eintracht Frankfurt ein Herzenswunsch in Erfüllung. Die vereinseigene Stiftung lud die vier ein.

Olaf Thon bei der Weihnachtsaktion

Schalker Weihnachts-Überraschungen

Königsblaue Bescherung in Gelsenkirchen und Umgebung: Der mittlerweile fest etablierten und jahrelangen Tradition folgend, besuchte der FC Schalke 04 am Mittwoch (11.12.) vier Krankenhäuser und Einrichtungen für Kinder und Jugendliche. Am Tag zuvor statteten Omar Mascarell und Daniel Caligiuri der alljährlichen Weihnachtsfeier für Schalker mit Behinderungen in der VELTINS-Arena einen Besuch ab.

191204_Kunstdruck_Union_HD900

Finaler Spieltagsprint zum Spiel gegen Union Berlin

Zugunsten der vereinseigenen Stiftung Schalke hilft! entwickeln vier renommierte Künstlerinnen und Künstler an vier Bundesliga-Heimspieltagen jeweils einen besonderen Spieltags-Print. Die auf 100 Stück limitierten Kunstdrucke gibt es jeweils nach dem Spieltag auf store.schalke04.de. Nun ist auch der finale Print vom Künstler Elmar Karla zum Spiel gegen Union Berlin verfügbar.