Erfüllter Herzenswunsch beim Besuch in der Spielerkabine

Der FC Schalke 04 und Schalke hilft! haben am Donnerstag (19.1.) erneut einen großen Herzenswunsch erfüllt. Initiiert durch die wohltätige Organisation „Dein Moment e.V.“ lud Königsblau Tim und seine Familie in exklusive Bereiche der VELTINS-Arena ein.

Herzenswunsch auf Schalke

Als Tim, der mit einem zusätzlichen Chromosom geboren wurde, den Termin zur Stadionbesichtigung im letzten Jahr kurzfristig wegen Corona absagen musste, war er tieftraurig. Umso glücklicher strahlte er, als er die Spielstätte der Königsblauen nun endlich erkunden durfte. Begleitet wurde Tim von seinem Vater und seinem Bruder. Auch sie sind große Schalke-Fans und verrieten, dass Tim vor dem großen Tag vor Aufregung gar nicht schlafen konnte.

Herzenswunsch auf Schalke

Neben Highlights wie dem Spielertunnel, dem Pressekonferenzraum und der Kapelle ging sein ganz persönlicher Herzenswunsch in Erfüllung, als er in der Mannschaftskabine Platz nehmen durfte. Mit großer Bewunderung erkundete er die verschiedenen Räumlichkeiten hinter den Kulissen und genoss den Moment in vollen Zügen. Noch magischer wurde der Besuch durch die Begegnung mit Profispieler Soichiro Kozuki, der sich prompt für einige Fotos anbot.

Abgerundet wurde der besondere Nachmittag im Schalke Museum, wo Tim mit einem Schalke-Schal, Autogrammkarten und anderem Fan- Zubehör verabschiedet wurde.

Das könnte dich auch interessieren

230120_linea1

Mehr als 500 Freikarten an wohltätige Organisationen verteilt

Mit seiner vereinseigenen Stiftung Schalke hilft! hat der S04 insgesamt 575 Menschen beim Testspiel gegen den SV Werder Bremen am Samstag (14.1.) einen Besuch in der VELTINS-Arena ermöglicht. Für den Großteil der eingeladenen Gäste war es der erste Stadionbesuch auf Schalke.

Schalke hilft! Herzenswünsche

Herzenswünsche beim Training der Profis

Auch in der Winterpause erfüllt der FC Schalke 04 mit seiner Stiftung Schalke hilft! Herzenswünsche: Zusammen mit seiner Mutter Angelina besuchte Gian-Luca am vergangenen Mittwoch (21.12.) die Trainingseinheit der Profis und traf dabei auf sein Idol Ralf Fährmann.

221221_film

„Vergesst uns nicht“: Aufruf zur Solidarität - Ein Film des FC Schalke 04 zusammen mit Schalke hilft!

Mehr als 100 Millionen Menschen waren im Jahr 2022 auf der Flucht, 15 Millionen allein aufgrund des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine.

221219_tafel

Bernd Schröder packt bei der Gelsenkirchener Tafel mit an

Frisches Obst und Gemüse, Nudeln und Brot, Tee oder Kaffee. Lebensmittel, die für die meisten zum Alltag gehören, können sich nicht alle leisten. Viele Menschen haben am Ende des Monats kein Geld mehr für das Nötigste im Portemonnaie. Dann hilft die Gelsenkirchener Tafel. Zur Weihnachtsausgabe am Montag (19.12.) waren der Schalker Vorstandsvorsitzende Bernd Schröder und Sebastian Buntkirchen, Geschäftsführer von Schalke hilft! und Direktor Fans & Nachhaltigkeit, zu Besuch bei der Ausgabestelle in der Altstadt. Dort verteilten sie Lebensmitteltüten und überreichten einen Spendencheck von 1904 Euro.