Zusammen stark! Gladbecker Fluthilfe beim Spiel gegen Nürnberg zu Gast

Vier königsblaue Treffer, die in einem 4:1-Heimsieg gegen den 1. FC Nürnberg resultierten: Der Großteil der Fans, die am vergangenen Freitag (10.12.) in die VELTINS-Arena gekommen waren, konnten mit dem Start ins Wochenende aus sportlicher Sicht äußerst zufrieden sein. Unter ihnen waren auch Helferinnen und Helfer der Gladbecker Fluthilfe, die auf Einladung von Schalke hilft! und Nord Stream 2 in einer Arena-Loge zu Gast waren.

Zusammen stark!

Die Gladbecker Fluthilfe engagiert sich in besonderer Weise seit Beginn der Flutkatastrophe bis heute für die Betroffenen im Ahrtal und war deshalb für die Initiative „Zusammen stark“ vorgeschlagen worden. Die Helferinnen und Helfer der Gladbecker Fluthilfe unterstützen die betroffenen Menschen unter anderem bei der Beseitigung der von der Flut verursachten Schäden, beim Renovieren und bei weiteren handwerklichen Tätigkeiten.

Jetzt mitmachen!

Du kennst jemanden, der einen unvergesslichen Tag im königsblauen Wohnzimmer erleben sollte? Weil er sich für seine Mitmenschen einsetzt oder eine Auszeit von einer kräftezehrenden Situation braucht? Dann schreib uns eine E-Mail an schalkehilft@schalke04.de und erzähle uns, warum! Es können sich sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen aus Gelsenkirchen und Umgebung bewerben oder vorgeschlagen werden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das könnte dich auch interessieren