Fans

Betway-Tippspiel

Neues S04-Tippspiel mit attraktiven Preisen in Kooperation mit Sportwetten-Partner betway

Der FC Schalke 04 und sein neuer Sportwetten-Partner betway haben kurz vor dem Start in die Saison ein Tippspiel ins Leben gerufen. Auf alle Teilnehmer warten dabei an jedem Spieltag attraktive Preise. Der beste Tipper jeder Runde kann sich über zwei Eintrittskarten für das jeweils nächste Heimspiel freuen.

Training

Öffentliches Mannschaftstraining im Parkstadion: Anmeldungen ab sofort möglich

Vor dem Saisonauftakt der Zweitliga-Spielzeit 2021/2022 gegen den Hamburger SV (23.7., 20.30 Uhr) laden die Königsblauen ihre Fans zu einem öffentlichen Training ein. Bis zu 500 Schalker können die Einheit unter der Leitung von Chef-Trainer Dimitrios Grammozis am Montag, den 19. Juli, um 15.30 Uhr von der Tribüne des Parkstadions aus verfolgen.

Christina Rühl-Hamers und Peter Knäbel zu Gast beim Tribünen-Talk

Austausch mit Fans: Christina Rühl-Hamers und Peter Knäbel zu Gast beim Tribünen-Talk

Tribünen-Talk in Mittersill, die dritte: Nachdem sich bereits Sportdirektor Rouven Schröder und Chef-Trainer Dimitrios Grammozis sowie Gerald Asamoah, der Leiter Lizenz, im Trainingslager mit den Anhängern ausgetauscht hatten, begrüßte die Abteilung Fanbelange am Mittwoch (7.7.) Christina Rühl-Hamers und Peter Knäbel zum Gespräch auf der Tribüne des Trainingsplatzes.

Grammozis bei der Autogrammstunde

Autogrammstunde und ein ganz besonderes Mannschaftsfoto in Mittersill

Das Training am Mittwoch (7.7.) ging in die Verlängerung. Denn die Mannschaft nahm sich nach der Einheit im Stadion des SC Mittersill viel Zeit, um zahlreiche Utensilien der mitgereisten Anhänger bei einer von der Abteilung Fanbelange organisierten Autogrammstunde – unter strenger Einhaltung sämtlicher Hygiene- und Verhaltensregeln – zu signieren. Besonders gefragt waren dabei die Unterschriften der Neuzugänge sowie von Chef-Trainer Dimitrios Grammozis.

Fan-Talk mit Gerald Asamoah

Spannende Einblicke beim Fan-Talk mit Gerald Asamoah

Im Anschluss an die erste Trainingseinheit am Montag (5.7.) in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern brandete großer Jubel auf. Dieser galt Gerald Asamoah. Der langjährige Publikumsliebling und neue Leiter Lizenz gesellte sich zu den Fans und nahm sich in einem Talk Zeit für die mitgereisten Schalker.

Begrüßung in Mittersill

Viel Applaus - Chef-Trainer und Sportdirektor begrüßen Fans in Mittersill

Und gehn die Schalker auf die Reise, wünsch ich mir nur, dabei zu sein … Diese Zeile aus dem Lied „Zeig mir den Platz in der Kurve“ konnte zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen von den königsblauen Anhängern nicht mit Leben gefüllt werden. Dementsprechend glücklich zeigten sich die mitgereisten Fans, die am Mittwoch (30.6.) ebenso wie tags zuvor das Training der Knappen in Mittersill live verfolgen konnten.

Victor Palsson

Nach Test gegen Hamborn: Autogrammstunde für Zuschauer im Parkstadion

Das Testspiel am Sonntag (27.6.) um 15 Uhr im Parkstadion gegen die Sportfreunde Hamborn 07 geht in die Verlängerung. Nach der Partie besteht für alle Zuschauer die Möglichkeit, sich wie bereits nach dem Trainingsauftakt in der vergangenen Woche Fanartikel von den Spielern signieren zu lassen. Die Autogrammstunde findet unter strenger Einhaltung sämtlicher Hygiene- und Verhaltensregeln statt.

Danny Latza

Comeback der Fans: Applaus, Autogramme und eine Abkühlung

Endlich wieder eine Trainingseinheit vor Zuschauern: Beim Schalker Aufgalopp am Donnerstag (17.6.) wurden die Knappen mit Applaus von mehreren hundert Anhängern begrüßt. Viele Fans erhoffen sich von der neu zusammengestellten Mannschaft eine Saison, die ihnen wieder Freude am Fußball bereitet.

Zuschauer im Parkstadion

Trainingsauftakt: Kostenloses Kartenkontingent für Fans verfügbar

Der FC Schalke 04 hat die wesentlichen Eckdaten für die Sommervorbereitung auf die Saison 2021/2022 bekanntgegeben. Die Mannschaft von Chef-Trainer Dimitrios Grammozis absolviert in den kommenden Wochen zwei Trainingslager und fünf Testspiele. Erstmals seit Mitte Oktober des Vorjahres dürfen sich die Königsblauen außerdem auf Zuschauer beim Training freuen, wenn ab Donnerstag (17.6., 15 Uhr) der Ball am Berger Feld wieder rollt.

Leicht kicken

Anstoß für Projekt „Leicht Kicken”

Gemeinsam mit der Bundesbehindertenfanarbeitsgemeinschaft (BBAG) und seiner Beratungsstelle KickIn! hat der FC Schalke 04 das Projekt „Leicht Kicken” gestartet. In den nächsten 25 Monaten soll ein Online-Fachwörterbuch und ein nachhaltiges Netzwerk für Leichte Sprache im Fußball entstehen. Alleine in der Altersgruppe der 18- bis 64-Jährigen profitieren in Deutschland ca. 16,8 Millionen Menschen von Leichter Sprache. Statistisch gesehen interessieren sich etwa 5,8 Millionen dieser Menschen für Fußball.

Training

Einheit im Parkstadion: S04-Fans können erneut beim Training dabei sein

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie finden die Trainingseinheiten auf Schalke seit längerer Zeit im Regelfall ohne Zuschauer statt. Am kommenden Dienstag (27.10.) machen die Königsblauen den Fans aber erneut einen Besuch möglich und laden zum öffentlichen Training ein.

Fans auf der Tribüne im Parkstadion

Vor dem Derby: Fans können beim Training zuschauen

Wenn die Königsblauen am Samstag (24.10.) im Derby bei den Schwarz-Gelben antreten, sind aufgrund der aktuell gültigen Bestimmungen der Deutschen Fußball Liga (DFL) keine Gästefans zugelassen. Damit alle Anhänger des FC Schalke 04 ihre Mannschaft trotzdem auf das Duell mit dem Reviernachbarn einstimmen können, wird am Mittwoch (21.10.) um 10 Uhr wie bereits zu Beginn der Herbstferien öffentlich trainiert.