U23

181217_knappenkids

Leckeres Weihnachten: Knappenkids und U23 kochen gemeinsam

Weihnachten ohne ein echtes Festmahl? Das wäre ja wie Schalke ohne Maskottchen Erwin. Deshalb hat die königsblaue Stiftung Schalke hilft! am Donnerstag (13.12.) die U23-Mannschaft der Schalker Knappenschmiede und die Knappenkids eingeladen, in der VELTINS-Arena gemeinsam ein tolles Weihnachtsessen zu zaubern.

Die U23 des FC Schalke 04

Knappenkids-Aktion: Gesunde Weihnachten mit Schalkes U23

Was gibt es besseres als ein festliches Weihnachtsessen? Wie wäre es nun, wenn ihr dieses Weihnachtsessen selbst kocht und dabei handfeste Unterstützung der Schalker U23 bekommt? Klingt gut? Dann seid am 13. Dezember dabei!

180626_waldoch_u23

Torsten Fröhling übernimmt U23, Tomasz Waldoch wird Co-Trainer

Neues Gespann an der Seitenlinie des Oberliga-Teams: Torsten Fröhling wird Chef-Trainer der U23 des FC Schalke 04. Der 51-Jährige (*24.8.1966) folgt damit auf Onur Cinel, der die Zweite Mannschaft der Knappen seit März 2017 gecoacht hatte. S04-Ehrenspielführer Tomasz Waldoch übernimmt die Funktion des Co-Trainers.

180504_asamoah

FC Schalke 04 setzt weiterhin auf U23

Die Zweite Mannschaft bleibt erhalten: Auch zukünftig wird der FC Schalke 04 auf eine U23 im Übergangsbereich der Knappenschmiede setzen – insbesondere, um U19-Spielern eine sportliche Perspektive für den Start in den Seniorenbereich zu ermöglichen.

Auswärtsinfo: Freundschaftsspiel der U23 bei Chemie Leipzig

Am Samstag (2.9.) um 15.30 Uhr bestreitet die U23 der Königsblauen ein Freundschaftsspiel beim Nordost-Regionalligisten BSG Chemie Leipzig. Die Partie ist ein Benefizspiel zugunsten der Aktion "Flutlicht für Leutzsch". Da sich in der Länderspielpause viele Schalker auf den Weg nach Sachsen machen werden, hat die Abteilung Fanbelange einige Infos zusammengestellt.

Gerald Asamoah: Chance für einen Neuanfang

Am letzten Spieltag war der Abstieg der U23 besiegelt. Es ist ein bitterer Gang in die Oberliga, doch Manager Gerald Asamoah betonte direkt nach dem letzten Abpfiff, dass diese Situation nun auch eine große Chance birgt: die des Neuaufbaus.

U23 empfängt Düsseldorf in der VELTINS-Arena

Außergewöhnliche Kulisse für die königsblaue U23: Das Team von Chef-Trainer Onur Cinel empfängt am Sonntag (9.4., 14 Uhr) die Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf in der VELTINS-Arena, da mit einem erhöhten Fanaufkommen gerechnet wird.

U23: Onur Cinel übernimmt ab sofort

Trainerwechsel in der U23: Ab sofort übernimmt Onur Cinel als Chef-Trainer für Jürgen Luginger. Diese Entscheidung wurde am Sonntag (12.3.) getroffen. Nachdem die Mannschaft im Tabellenkeller der Regionalliga West überwintert hatte, ist sie mit drei Niederlagen in das Kalenderjahr 2017 gestartet.

Gerald Asamoah: Habe mehrere Ziele mit der U23

Seit wenigen Tagen geht Gerald Asamoah auf Schalke einer neuen Aufgabe nach. Der 38-Jährige ist nun Manager der U23 und damit Hauptverantwortlicher der Regionalliga-Mannschaft. Am Dienstag (29.11.) erläuterte Christian Heidel die Wichtigkeit des neu geschaffenen Postens und stellte gemeinsam mit der königsblauen Legende die kurz-, mittel- und langfristigen Ziele vor.

Drei Siege und zwei Herbstmeisterschaften

Ein fast durchweg erfreuliches Wochenende liegt hinter den Teams der Knappenschmiede. Vor allem, weil die U19 und die U17 beide die Herbstmeisterschaft sicherten. Während die U19 mit 2:0 gegen den Wuppertaler SV gewann, schlug die U17 Borussia Mönchengladbach mit 6:0. Indes gewann die U16 bei der U17 des SV Lippstadt mit 1:0. Lediglich die U23 unterlag dem Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach mit 0:3.

Gerald Asamoah wird Manager der Schalker U23

Die Königsblauen schaffen eine neue Position im Nachwuchsbereich und besetzen sie mit einem bekannten Schalker Gesicht: Gerald Asamoah wird ab sofort als Manager für die U23 des FC Schalke 04 tätig sein. Der 38-Jährige ist damit Hauptverantwortlicher des Teams der Knappenschmiede.