Übersicht
0 Spielminuten
0 Spiele
0 Startelfeinsätze

Mittelfeld

Ron schallenberg

6
Geburtsdatum 06.10.1998
Nationalität deutsch
Auf Schalke seit 01.07.2023
Klärende Aktionen 35
Geblockte Schüsse 4
Abgefangene Bälle 31
Tackles gesamt
Erfolgsquote 62 %
Zweikämpfe
Erfolgsquote 56,9 %
Luftzweikämpfe
Erfolgsquote 64,9 %
Pässe
Erfolgsquote 83,1 %
Pässe 687
Erfolgreiche Pässe 571
Pässe pro 90 Min. 45
Lange Pässe
Erfolgsquote 38,6 %
Passrichtung %
Passquote nach Bereich %
Erfolgreiche Pässe geg. Hälfte 75,9
Erfolgreiche Pässe eigene Hälfte 90,1
Flanken aus dem Spiel 2
Erfolgreiche Flanken aus dem Spiel 1
Torvorlagen 1
Torschussvorlagen 8
Chancenverwertung 0 %
Min./Tor 0
Tore mit links 0
Tore mit rechts 0
Kopfballtore 0
Anderes Körperteil -
Tore von innerhalb des Strafraums 0
Tore von außerhalb des Strafraums 0
Tore nach ruhenden Bällen 0
Fouls 11
Gefoult worden 33
Gelbe Karten 6
Platzverweise 1
Klärende Aktionen 3
Geblockte Schüsse 3
Abgefangene Bälle 2
Tackles gesamt
Erfolgsquote 100 %
Zweikämpfe
Erfolgsquote 30 %
Luftzweikämpfe
Erfolgsquote 40 %
Pässe
Erfolgsquote 83,3 %
Pässe 36
Erfolgreiche Pässe 30
Pässe pro 90 Min. 36
Lange Pässe
Erfolgsquote 0 %
Passrichtung %
Passquote nach Bereich %
Erfolgreiche Pässe geg. Hälfte 84,2
Erfolgreiche Pässe eigene Hälfte 82,4
Flanken aus dem Spiel 0
Erfolgreiche Flanken aus dem Spiel 0
Torvorlagen 0
Torschussvorlagen 0
Chancenverwertung 0 %
Min./Tor 0
Tore mit links 0
Tore mit rechts 0
Kopfballtore 0
Anderes Körperteil -
Tore von innerhalb des Strafraums 0
Tore von außerhalb des Strafraums 0
Tore nach ruhenden Bällen 0
Fouls 0
Gefoult worden 4
Gelbe Karten 0
Platzverweise 0
Position Mittelfeld
Geburtsort Paderborn
Gewicht 75 kg
Größe 1,85 m
Schussfuß rechts
Schuhgröße 44
Hobbys Darts, Basketball (gucken und spielen), Familie
Familienstand ledig
Bisherige Vereine 2001-2009 SV Marienloh, 2009-2018 SC Paderborn 07, 2018-2020 SC Verl, 2020-2023 SC Paderborn 07


Früher S04-Fan, heute Profi auf Schalke

Ron Schallenberg, geboren am 6. Oktober 1998, entdeckte schon in seiner Kindheit seine Liebe für den FC Schalke 04. Als kleiner Junge besuchte er bereits Spiele der Knappen in der VELTINS-Arena, die Wand in seinem Kinderzimmer zierte ein Poster von Marcelo Bordon.

Der gebürtige Ostwestfale eiferte dem runden Leder auch selbst mit großer Begeisterung nach. Bereits als Dreijähriger begann er mit dem Fußballspielen beim SV Marienloh, 2009 folgte der Wechsel in die Nachwuchabteilung des SC Paderborn 07, bei dem ihm acht Jahre später der Sprung in die Lizenzmannschaft gelang.

Nach einer zweijährigen Leihe zum SC Verl – dort sammelte Schallenberg zwischen 2018 und 2020 viel Spielpraxis und feierte zudem den Aufstieg in die Dritte Liga – kehrte er zum SCP zurück, den er ab 2021 als Kapitän aufs Feld geführt hatte. Seit Sommer 2023 ist Schallenberg ein Schalker – und damit Spieler jenes Clubs, dessen Trikot er als Fan bereits in der Kindheit trug.


Neuigkeiten von Ron Schallenberg

23-09-25-S04-TR-RHR-9947

Ron Schallenberg trifft auf seinen Ex-Club - Drei ehemalige Knappen beim SCP

Ron Schallenberg trifft am Freitag (29.9., 18.30 Uhr) mit den Königsblauen auf den SC Paderborn 07 und damit auf seinen Ex-Verein, den er in der Vorsaison noch als Kapitän aufs Feld geführt hatte. Die bisherigen Duelle mit den Ostwestfalen verliefen aus Sicht der Knappen sehr erfolgreich. schalke04.de liefert die Zahlen, Daten und Fakten zum Spiel.

Ron Schallenberg

Ron Schallenberg für zwei Spiele gesperrt

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Ron Schallenberg im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-Kontrollausschuss wegen eines unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen der Lizenzligen belegt.

RonAuf

Ron Schallenberg: Tore, Töne, Thon

Seit Kindesbeinen steckt ein wenig S04 in Ron Schallenberg, nun ist er auch auf dem Rasen ein Königsblauer. Gemeinsam mit dem Schalker Kreisel hat der 24-jährige Mittelfeldspieler auf sportliche wie musikalische Talente geblickt und ein Motiv aus Kindertagen nachgestellt.

Ron Schallenberg

Ron Schallenberg: Wenn du drei Dinger machst, musst du normalerweise gewinnen

Trotz dreier eigener Treffer musste sich der S04 am Freitag (28.7.) beim Hamburger SV zum Auftakt in die neue Zweitliga-Saison geschlagen geben. schalke04.de hat die wichtigsten Aussagen der Chef-Trainer beider Vereine sowie von Ron Schallenberg und Simon Terodde zur 3:5-Niederlage der Königsblauen notiert.