DFB-Pokal-Tickets für Fans mit Behinderung

Am Dienstag (4.12.) beginnt für Fans mit Behinderung der Ticketverkauf für das DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Fortuna Düsseldorf (Spieltermin: Mittwoch, 6. Februar 2019, 20.45 Uhr). Am ersten Verkaufstag genießen Mitglieder des FC Schalke 04 wie immer ein Vorkaufsrecht. Tags darauf, am Mittwoch (5.12.), können auch Nicht-Mitglieder mit Behinderung Karten für das Duell mit den Rheinländern bestellen.

Jeder interessierte Fan mit Behinderung muss zur Vorbereitung des Ticketkaufs das Registrierungsformular ausfüllen und dieses sowie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises an den Kundenservice (kundenservice@schalke04.de) senden. Dieser Vorgang ist nur einmalig durchzuführen und bedarf keiner Wiederholung. D.h. für Fans, deren Daten inkl. Schwerbehindertenausweis bereits vorliegen, ist die erneute Registrierung nicht notwendig. Generelle Infos für Fans mit Behinderung

An den Vorverkaufsterminen ist eine Bestellung ausschließlich auf folgendem Weg möglich: Per Telefon unter der Rufnummer 0209 | 3618-9884. Die Kartenzuteilungen bzw. -verkäufe erfolgen in der Reihe des Anrufeingangs.

Anzeige
Anzeige
Anzeige