Heimspiele gegen Wolfsburg, Stuttgart und BVB: Ticketinfo für Fans mit Behinderung und den Familienblock

Die Deutsche Fußball Liga hat am Dienstag (15.11.) die Schalker Heimspiele gegen den VfL Wolfsburg (10.2., 20.30 Uhr), den VfB Stuttgart (25.2., 18.30 Uhr) und den BVB (11.3., 18.30 Uhr) terminiert. Für diese Partien startet ebenso wie für die Heimspiele gegen RB Leipzig (24.1., 18.30 Uhr) und den 1. FC Köln (29.1., 15.30 Uhr) am Dienstag, den 29. November, um 10 Uhr der Vorverkauf für Fans mit Behinderung sowie für den AOK-Familienblock.

Zunächst haben Mitglieder des FC Schalke 04 die Möglichkeit, sich Karten zu sichern. Für den AOK-Familienblock ist die Mitgliedschaft des Kindes ausschlaggebend. Einen Tag später, am Mittwoch (30.11.), startet dann – ebenfalls um 10 Uhr – der freie Verkauf.

Tickets für die Heimspiele gegen Leipzig, Köln, Wolfsburg, Stuttgart und den BVB können ausschließlich telefonisch unter 0209 | 9775 1877 oder vor Ort im ServiceCenter gebucht werden.
Die Erreichbarkeiten im Überblick

Jeder interessierte Fan mit Behinderung muss zur Vorbereitung des Ticketkaufs das Registrierungsformular ausfüllen und dieses sowie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises an das S04-ServiceCenter senden. Dieser Vorgang ist nur einmalig durchzuführen und bedarf keiner Wiederholung. Für Fans, deren Daten inkl. Schwerbehindertenausweis bereits vorliegen, ist die erneute Registrierung nicht notwendig.

Ebenfalls an diesen Tagen beginnt – für die oben genannten Partien – der Verkauf für die Spieltagsprogramme Heimspiel & Historie, Legendentour sowie für den Heimspiel- & Erlebnistag für Kinder.

Info

Dienstag, 24. Januar 2023, 18.30 Uhr
FC Schalke 04 – RB Leipzig

Sonntag, 29. Januar 2023, 15.30 Uhr
FC Schalke 04 – 1. FC Köln

Freitag, 10. Februar 2023, 20.30 Uhr
FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg

Samstag, 25. Februar 2023, 18.30 Uhr
FC Schalke 04 – VfB Stuttgart

Samstag, 11. März 2023, 18.30 Uhr
FC Schalke 04 – Borussia Dortmund

Das könnte dich auch interessieren

220811_arena

Heimspiele gegen Leipzig und Köln: Ticketinfo für Fans mit Behinderung und den Familienblock

Die Deutsche Fußball Liga hat am Donnerstag (27.10.) die Schalker Heimspiele gegen RB Leipzig (24.1., 18.30 Uhr) und den 1. FC Köln (29.1., 15.30 Uhr) terminiert. Für diese Partien startet am Dienstag, den 29. November, um 10 Uhr der Vorverkauf für Fans mit Behinderung sowie für den AOK-Familienblock. Zunächst haben Mitglieder des FC Schalke 04 die Möglichkeit, sich Karten zu sichern. Für den AOK-Familienblock ist die Mitgliedschaft des Kindes ausschlaggebend. Einen Tag später, am Mittwoch (30.11.), startet dann – ebenfalls um 10 Uhr – der freie Verkauf.

Fanschal

Ticketanfragen für Auswärtsspiele in Frankfurt und Mönchengladbach

Ab sofort können alle interessierten Schalker Ticketanfragen für die Gastspiele bei Eintracht Frankfurt (Spieltermin: 21. Januar 2023 um 15.30 Uhr) und bei Borussia Mönchengladbach (Spieltermin: 3./4./5. Februar) stellen.

Olympiastadion Berlin

Restkarten für das Auswärtsspiel bei Hertha BSC verfügbar

Am Sonntag, den 23. Oktober, treten die Königsblauen um 17.30 Uhr zum Bundesliga-Auswärtsspiel im Berliner Olympiastadion an. Wer sich noch Tickets für das Duell bei Hertha BSC sichern will, kann das seit Dienstag (4.10.) tun.

220401_arena

Heimspiel gegen Augsburg: Wichtige Infos für Ticketinhaber

Wichtige Infos für alle Inhaber von Eintrittskarten für das Heimspiel gegen den FC Augsburg: Seit Samstag (1.10.) gibt es Probleme bei der Ticketdarstellung in der Schalke 04 App. Noch am Samstagabend wurde durch den zuständigen Dienstleister ein Update ausgespielt, das einen Teil der Probleme löste – aber leider nicht alle.