Ticketverkauf für die letzten 04 Heimspiele der Saison 2018/2019 gestartet

Seit Mittwoch (14.11.) um 9 Uhr können in der vierten und damit letzten Verkaufsphase der Saison 2018/2019 Eintrittskarten für die Bundesliga-Heimspiele gegen Eintracht Frankfurt, die TSG 1899 Hoffenheim, den FC Augsburg und den VfB Stuttgart erworben werden.

Zuerst dürfen sich wie gewohnt die stimmberechtigten Teilnehmer der Mitgliederversammlung 2018 (ab 18 Jahren) Tickets für die Bundesliga-Heimspiele sichern.

Kartenpreise in der Übersicht | Spielplan in der Übersicht

Bereits einen Tag später, am Donnerstag (15.11.), beginnt der Mitgliederverkauf, wiederum einen Tag später, am Freitag (16.11.), schließt sich der freie Verkauf an. Ab dem freien Verkauf können sich alle S04-Fans weitere Karten sichern, auch wenn sie bereits an einer der vorherigen Verkaufsphasen, beispielsweise für MV-Teilnehmer, teilgenommen haben.

Tickets können auf 04 Wegen erworben werden:

1.) Online auf store.schalke04.de

2.) Telefonisch unter der Rufnummer 01806 | 221904 (0,20 €/ Anruf aus dem Festnetz; max. 0,60 €/ Anruf aus dem Mobilfunknetz). Die Hotline ist werktags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr erreichbar.

3.) Am Schalter des S04-ServiceCenters auf dem Vereinsgelände. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 14 Uhr.

4.) Ausschließlich im freien Verkauf zudem vor Ort in den Fanshops in der Gelsenkirchener Innenstadt, im CentrO Oberhausen, im Limbecker Platz in Essen und im Palais Vest in Recklinghausen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige