Traditionself mit 5:1-Sieg beim SV Wilmsberg

Ins Münsterland ging es für die Schalker Traditionself am Freitag (23.8.), als man beim Steinfurter Club SV Wilmsberg zu Gast war. Vor rund 1.200 Zuschauern gab es für die S04-Oldies einen frühen Rückstand, der aber am Ende noch in einen 5:1-Sieg gedreht werden konnte.

Spielverlauf

9. Minute 1:0
10. Minute 1:1 Christian Mikolajczak
25. Minute 1:2 Simon Talarek
35. Minute 1:3 Martin Max

55. Minute 1:4 Meric Yavuz (FE)
79. Minute 1:5 Ümit Yavuz (FE)

Für die Traditionself aktiv waren:

Kader: Osigus, Bieber, Blaumann, C.Fichtel, Herget, Kerwer, Kruse, Laumann, Max, Mikolajczak, Nemec, Schulz, Schwiderowski, Talarek, Thon, M.Yavuz, Ü.Yavuz.
Trainer: K.Fichtel
Betreuer-Team: Goebel, Gronwald, Hübener, Nowak, Gendreiko.

Seite teilen