Traditionself siegt 11:1 in Holdorf

Am Freitag (26.8.) führte die Traditionself die Reise ins direkt an der A1 in Niedersachsen liegende Holdorf. Die rund 400 Zuschauer sahen erneut ein Torfeuerwerk der Schalker Oldies, die das Match am Ende mit 11:1 (4:0) für sich entscheiden konnten.

Torfolge:

Spielzeit: 2×40 Minuten
0:1 (8.) Thomas Kerwer
0:2 (12.) Cihan Yilmaz
0:3 (13.) Cihan Yilmaz
0:3 (23.) Olaf Thon

2. Halbzeit
0:5 (44.) Miguel Pereira
0:6 (50.) Thomas Kerwer
0:7 (54.) Miguel Pereira
0:8 (63.) Cihan Yilmaz
1:8 (68.)
1:9 (71.) Thomas Kerwer
1:10 (73.) Thomas Kerwer
1:11 (78.) Cihan Yilmaz

Für die Traditionself aktiv:

Kader: Gehrke, Osigus, C.Fichtel, Gronwald, Kerwer, Karaca, K. Marquardt, Pereira, Scheiwe, Schulz, Thon, Wiwerink, M. Yavuz, Ü. Yavuz, C. Yilmaz.
Trainer: K. Fichtel, K. Fischer,
Betreuer-Team: J. Goebel, L. Goebel, Kreutzer

Seite teilen

Das könnte dich auch interessieren

220823_traditionself

Fünf Schalker Treffer vor 500 Zuschauern in Lügde

Die Traditionself hat am Samstag (20.8.) einen 5:1-Sieg bei den Alten Herren des TSV Sabbenhausen gefeiert. Die Partie fand anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des gastgebenden Vereins statt. Die königsblauen Oldies um Weltmeister Olaf Thon zeigten sich in Lügde dabei nicht nur sportlich gut aufgelegt. Sie trugen auch zu einem gelungenen Rahmenprogramm bei und erfüllten gerne zahlreiche Foto- und Autogrammwünsche.

220822_traditionself

Drei Caillas-Treffer beim 8:1-Sieg der Traditionself

Die Traditionself des FC Schalke 04 war am Sonntag (14.8.) zu Gast beim TuS Egge Schwaney. Die Partie beim mitgliederstärksten Verein in der Gemeinde Altenbeken bildete den Abschluss der Festwoche anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des gastgebenden Vereins. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde den Zuschauern ein flottes Spiel geboten, das die königsblauen Oldies mit 8:1 für sich entscheiden konnten.

220808_T11_Plauen

Traditionself siegt 11:2 bei Plauener Stadtauswahl

Vor 90 Jahren siegte der FC Schalke 04 im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft gegen den Plauener Sport- und Ballspielclub mit 5:4 - beim "Jubiläumsspiel" gegen eine Auswahl aus SpuBC 90 Plauen, SV Concordia Plauen und Schalke-Fanclub S.F.C. Königsblau Plauen konnten die S04-Oldies das Ergebnis sogar zweistellig gestalten.

220802_T11_Oberstdorf_Teamfoto

Gipfeltreffen in Oberstdorf: Traditionself schlägt Eintracht Frankfurt 6:1

Zum 30-jährigen Jubiläum des Bistro Relax und des 100-jährigen Jubiläum des FC Oberstdorf trafen im Allgäuer Urlaubsort die Traditionsmannschaften des FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt aufeinander. Das ursprünglich für Freitag (29.7.) geplante Spiel musste wegen eines Gewitters auf Samstagvormittag um 11 Uhr am 30.7. verschoben werden. Die 600 Zuschauer sahen eine Klasse-Partie, die durchaus auch 5:5 oder 7:7 hätte ausgehen können.