Torhüter zeigen ungeahnte Talente im Kuhstall

Alexander Nübel und Michael Langer nutzten einen freien Nachmittag im Trainingslager für einen Besuch im Kuhstall des Stefflhofes in Mittersill. Dort wurde es für beide Torhüter sportlich. Denn das Duo trat in einem Melkwettbewerb gegeneinander an.

Michael Langer und Alexander Nübel im Kuhstall

Nach einer kurzen Einweisung durch Martin Hörbiger, den Besitzer des Stefflhofes, hieß es „An die Euter, fertig, los!“. Nübel molk Kuh Flieder, Langer deren Stallnachbarin Fiona.

Welcher der beiden Torhüter am Ende mehr Milch in der Kanne hatte, zeigt das Video von Schalke TV!

Das könnte dich auch interessieren