Tim Reichert: Entscheidend sind unsere Fans

Am Dienstag (27.8.) veröffentlichte der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) ein Gutachten, dass die Anerkennung von Esport als Sportart ablehnt. Tim Reichert, Chief Gaming Officer der Königsblauen, erklärt die Bedeutung des Gutachtens für das eigene Engagement im Esport.

„Der DOSB positionierte sich bereits im vergangenen Jahr eindeutig mit der Aussage: ‚Esport existiert in dieser Form nicht – Ausrufezeichen.‘ Auf seiner Mitgliederversammlung im Dezember 2018 lehnte der DOSB nicht nur die Anerkennung des Esports als Sportart ab, sondern die Existenz des Begriffes ‚Esports‘ als solchen. Dass das vom DOSB beauftragte Gutachten diese fragwürdige These nun unterstützt, ist daher nur wenig überraschend für uns.

Um in einem fairen Wettkampf auf höchstem Niveau konkurrieren zu können, müssen professionelle Athleten im kompetitiven Gaming mentale und körperliche Höchstleistungen abrufen. Es ist bedauerlich, dass viele Sportverbände in Deutschland nach wie vor mit diesem Gedanken fremdeln und sich an eine wenig zeitgemäße Auffassung des Sport-Begriffs klammern. Die Position des DOSB wird sich in keiner Weise auf unser Engagement auswirken. Entscheidend ist für uns einzig und allein die Sichtweise unserer Fans, die unser Team lautstark unterstützen. Eine junge Generation, für die kompetitives Gaming nicht nur wichtiger Bestandteil ihrer Jugend- und Alltagskultur sondern auch ein Sport ist. Vor diesem Hintergrund hat der FC Schalke 04 vor drei Jahren entschieden, in den Esport einzusteigen.“

Das könnte dich auch interessieren

S04 LoL LEC Announcement

EMMA wird Sleep Expert Cooperation Partner von S04 Esports

Für die neue Saison in der League of Legends European Championship geht Schalke 04 Esports neue Wege, um an die erfolgreichen letzten beiden Spielzeiten in der LEC anzuknüpfen und zum dritten Mal in Folge in die Playoffs einzuziehen. Die Königsblauen schlossen eine Kooperation mit dem Matratzenhersteller EMMA, der ab sofort als Sleep Expert Cooperation Partner dafür sorgt, dass unsere blau-weißen LEC-Profis das Maximum aus ihrem Schlaf herausholen und gut erholt noch bessere Match-Performances zeigen.

Tim Latka AOK NordWest

Home Office: 04 Übungen gegen Rückenschmerzen mit der AOK NordWest

Egal, ob im Home Office oder beim Zocken am Schreibtisch: Das geht in den Rücken! Gemeinsam mit unserem Partner AOK NordWest zeigen wir euch deshalb #NULLFEAR Übungen, mit denen ihr Rückenbeschwerden vorbeugen könnt.

Merry Christmas

Schalke 04 Esports wünscht ein frohes Weihnachtsfest

Ein ereignisreiches und besonderes Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Unsere Schalke 04 Esports-Geschäftsführung in Person von Tim Reichert und Claudio Kasper blickt zurück auf sportliche Erfolge, soziales Engagement und bemerkenswerte Entscheidungen.

Schalkebank Gamingroom

Schalkebank Gaming Room: Königsblaue Träume werden wahr

Gemeinsam mit der VR-Bank Westmünsterland hat Schalke 04 Esports den „Schalkebank Gaming Room“ auf dem Vereinsgelände der Königsblauen gestaltet. Hier werden die Schalker FIFA- und PES-Profis von nun an unter optimalen Bedingungen trainieren, Saisonspiele bestreiten und Content produzieren. Wir stellen den neuen, innovativen Gaming Room vor.