Termin mit SFCV: S04-Vorstände bei Talkrunde mit Bezirksleitern zu Gast

Jochen Schneider und Alexander Jobst haben am Samstag (5.9.) einen Termin des Schalker Fan-Club Verbands besucht und dabei den Bezirksleitern, dem Vorstand und dem Beirat Rede und Antwort gestanden.

SFCV

Die Schalker Delegation komplettierten Volker Fürderer (Direktor Fans & Services) und Thomas Kirschner, Leiter Fanbelange. Moderiert wurde der Talk im SFCV-Clubheim von S04-Aufsichtsrat Heiner Tümmers. In einem Eingangsstatement blickten die beiden Vorstände der Königsblauen kurz zurück und richteten den Blick anschließend nach vorne und gaben einen Ausblick auf die neue Saison 2020/2021 sowie die Perspektiven der Königsblauen.

In einer Fragerunde der Teilnehmer, die aus dem ganzen Bundesgebiet angereist waren, wurden anschließend noch verschiedene Themen diskutiert. Dazu gehörten unter anderem die finanzielle Situation, die sportliche Ausrichtung für die kommenden Spielzeiten und die grundsätzliche Wettbewerbsfähigkeit und Perspektive des FC Schalke 04.

Einige Fans verfolgten im Anschluss noch das Testspiel gegen den VfL Bochum, zu dem diesmal ein Kontingent an Fanclubs und Dauerkartenbesitzer verlost worden war.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das könnte dich auch interessieren

Connor Cunningham Graphic

Schalker International: Connor Cunningham sprach vor 60.000 Fans auf dem Arena-Rasen

Connor Cunningham lebt in Schottland. Lieblingsclubs hat er zwei: Den Heart of Midlothian FC aus Edinburgh und den FC Schalke 04. Seine Leidenschaft für beide Vereine unterstreicht eine Flagge seines Fanclubs IronBlue Heidelberg, die regelmäßig im Stadion zu sehen ist.

John Romelle Soriano

Schalker International: John Romelle Sorianos Tochter trägt einen ganz besonderen Namen

John Romelle Soriano drückt den Knappen seit mehr als 20 Jahren auf den Philippinen die Daumen. In der zweiten Ausgabe von „Schalker International“ verrät der Fan aus Südostasien, wie er zu den Königsblauen gefunden hat und welchen ganz besonderen Namen seine Tochter trägt.

Schalker International | Ciaran Carlin

Schalker International: Ciaran Carlin fand über seine Trikot-Leidenschaft zu den Königsblauen

Neue Saison, neue Rubrik. Ab sofort kommen auf schalke04.de in regelmäßigen Abständen Fans aus allen Teilen der Welt zu Wort. In der ersten Ausgabe von „Schalker International“ spricht der britische YouTuber Ciaran Carlin über seine königsblaue Leidenschaft.

Die Franziskanerinnen auf Schalke

Schalker Segen

Die Wege des Herrn sind unergründlich. Einer davon führt Schwester Ellen, Schwester Verena und Schwester Witburga ins königsblaue Wohnzimmer. Bei einem Besuch der Kapelle erhalten die Franziskanerinnen aus dem Kloster Bonlanden im Allgäu von Pfarrer Ernst-Martin Barth Einblick in die heiligen Hallen. Ein Heimspiel: Zwei der drei Damen sind Schalkerinnen.