App-Update verfügbar: Optimierte Darstellung von Mobile Tickets

Pünktlich vor dem Heimspiel am Freitag (13.8.) um 18.30 Uhr gegen den FC Erzgebirge Aue ist ein Update der offiziellen Schalke 04 App im App Store sowie im Google Play Store verfügbar. Die Version 3.1.0 der königsblauen Applikation bietet diverse Neuerungen. Die wichtigste: Das Mobile Ticket wird ab sofort nicht mehr als QR-Code, sondern in verbesserter Darstellung als Barcode ausgegeben.

App-Ticket

Aufgrund der technischen Umstellung wird der Scanprozess der Mobile Tickets an den Drehkreuzen der VELTINS-Arena deutlich verbessert, dementsprechend beschleunigt sich für alle Besucher der Einlass ins Stadion.

Um beim anstehenden Heimspiel gegen die Veilchen und den folgenden Begegnungen die Möglichkeit der mobilen Eintrittskarten nutzen zu können, werden alle User der Schalke 04 App gebeten, rechtzeitig vor der Anreise das kostenfreie App-Update durchzuführen (wird im jeweiligen Store angezeigt).

Infos zur Umpersonalisierung von Tickets

Ebenfalls möglich in der offiziellen Schalke 04 App (App Store | Google Play) ist bis zum Anpfiff die Umpersonalisierung von Eintrittskarten. Ticketinhaber müssen sich dafür mit ihrem Account, mit dem sie die Karten erworben haben, in der App einloggen und den Menüpunkt „Tickets“ ansteuern. Anschließend kann die entsprechende Eintrittskarte ausgewählt werden.

Unter dem Ticket ist die Auswahl „Ticket teilen / umpersonalisieren“ zu finden. Dabei muss lediglich die E-Mail-Adresse des neuen Ticketnutzers eingetragen werden. Wichtig: Diese Person muss ebenfalls über einen S04-Account verfügen und die aktuellste Version der Schalke 04 App auf dem Smartphone installiert haben.

Eine selbstständige Umpersonalisierung der Tickets ist ebenfalls im Anfrageportal unter „Gestellte Heimspielanfragen“ möglich. Nach erfolgreichem Prozess werden die neuen Tickets direkt per E-Mail verschickt. Die selbstständige Umpersonalisierung ist bis 04 Stunden vorm Anpfiff möglich.

Die Umschreibung der Tickets kann ebenfalls direkt über das S04-ServiceCenter durchgeführt werden, hier fällt allerdings ab der zweiten Eintrittskarte bzw. ab dem zweiten Umpersonalisierungsprozess eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10 Euro pro Bestellung an. Ausgenommen davon sind Tickets für den Familienblock und Tickets für Fans mit Behinderung. Generell ist die Umpersonalisierung von Tickets 04 Mal möglich.

FAQ Heimspielanfragen

Schalke 04 App

Das könnte dich auch interessieren

211201_Fussballschule_Geschenkaktion_HD900

Weihnachtsaktion: Jetzt für die S04-Fußballschule anmelden und Gratis-Geschenke sichern

Das perfekte vorweihnachtliche Geschenk für alle Schalker Mädchen und Jungs zwischen sechs und 16 Jahren: Bei einer Anmeldung bis zum 15. Dezember 2021 für die FC Schalke 04-Fußballschule erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Trikot aus der Saison 2020/2021 und einen Geschenkgutschein gratis!

Impf Dich

Für euch, für alle: Aus „Wir leben Dich“ wird „Impf Dich“

In der aktuellen dynamischen Pandemielage ist das Impfen der beste Weg, sich und damit auch seine Mitmenschen vor einer schweren Infektion mit dem Coronavirus zu schützen. Die Impfungen helfen uns außerdem, den Weg zurück zur Normalität zu finden – auch in den Fußballstadien.

Can Bozdogan

Can Bozdogan erzielt Premierentor, Rabbi Matondo trifft doppelt

Drei Tore in den europäischen Ligen sind am Wochenende auf das Konto von Leihspielern der Königsblauen gegangen. Auch an den Tagen zuvor konnte der eine oder andere in der Englischen Woche Erfolgserlebnisse bejubeln. schalke04.de blickt auf die zurückliegenden Begegnungen von Rabbi Matondo, Can Bozdogan, Levent Mercan, Hamza Mendyl, Amine Harit, Ozan Kabak und Nassim Boujellab zurück.

Marius Bülter

Tor des Monats: Marius Bülters Hackentreffer steht zur Wahl

Marius Bülters Geniestreich gegen den SV Sandhausen ist von der ARD Sportschau in den Kandidatenkreis für das „Tor des Monats November“ aufgenommen worden. Insgesamt stehen fünf Treffer zur Auswahl.