Bundesliga Home Challenge: Königsblau trifft auf Hannover 96

Nach vier gewonnen Einzelspielen in der „Bundesliga Home Challenge“ treffen die Knappen am Samstag (11.4.) auf Hannover 96. Das Duell mit den Niedersachsen wird um 16.20 Uhr angepfiffen. Die Anhänger der Königsblauen können das Online-Freundschaftsspiel live auf Twitch mitverfolgen.

Bundesliga Home Challenge

Auch am Osterwochenende rollt der Ball wieder in 15 virtuellen Stadien. Die Paarungen für den dritten Spieltag der „Bundesliga Home Challenge“ wurden bereits ausgelost. Die Königsblauen treffen in dem von der DFL initiieren Showcase auf Hannover 96. Die Niedersachsen unterlagen in der „Bundesliga Home Challenge“ zuletzt dem SV Darmstadt 98 (2:4).

Kommentiert wird die Begegnung zwischen dem S04 und H96 von Tim „Tim Latka“ Schwartmann. An der Konsole tritt erneut Nassim Boujellab an, der zuletzt sein Können am Controller eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte. Zudem vertritt Jean-Clair Todibo dieses Mal die königsblauen Farben.

Der dritte Spieltag der „Bundesliga Home Challenge“ beginnt am Samstag (11.4.) um 15.30 Uhr mit der Begegnung zwischen Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt. Die Spiele der Knappen können ab 16.20 Uhr live auf Twitch (twitch.tv/s04esports) mitverfolgt werden.

Bundesliga Home Challenge

Das von der Deutschen Fußball Liga (DFL) initiierte Showcase findet als Online-Wettbewerb in der Fußballsimulation FIFA statt. Die Teams der „Bundesliga Home Challenge“ setzen sich aus jeweils zwei Einzelspielern zusammen. Gespielt wird auf der PlayStation 4. Der „85er-Modus“ garantiert, dass alle Teams über dieselbe Spielstärke verfügen. Eine Partie dauert rund 25 Minuten. Je Begegnung werden zwei Partien ausgetragen. Für die „Bundesliga Home Challenge“ wird keine Tabelle erstellt und die Ergebnisse fließen in keine offizielle sportliche Wertung ein.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Das könnte dich auch interessieren